Frage von SchlummerEule95, 99

Altes blut und leichtes unterleibsziehen , Schwanger?

Guten Abend. Ich glaub ich bin die 100000ste die diese Frage stellt aber ich möchte jetzt meine Situation schildern. Und zwar hätte ich gestern oder heute meine Tage bekommen sollen. Meine Tage sind sehr sehr stark und ich habe sonst auch schmerzen das ich mich krümmen muss. Nur seid 2 Tagen hab ich so einen bräunlicher Ausfluss oder eher altes blut und ein leichtes ziehen im unterleib. Wir versuchen jetzt seid 3 monaten schwanger zu werden. Und eig hab ich gehofft das es dieses mal geklappt hat. Hat jemand Erfahrungen mit diesem ausfluss? Bin ich schwanger oder ist es Villt was anderes? Hab zwar einen test gemacht aber der war leider negativ. Sollte ich später testen?

Antwort
von beangato, 74

Das klingt eher danach, als würde Deine Regel kommen. Die muss nicht immer gleich aussehen.

Kann micht erinnern, je bei Beginn einer Schwangerschaft Unterleibsschmerzen gehabt zu haben.

Kommentar von SchlummerEule95 ,

Also meine periode ist seid 8 Jahren gleich also denke ich nicht das sich da etwas geändert hat. Sie fängt jedes mal gleich an und zwar ab dem ersten Tag sehr starkes helles blut mit sehr sehr starken schmerzen. Aber danke:)

Antwort
von Love1404, 65

Des was du hast nennt man schmierblutung.. des ist ein Anzeichen auf eine Schwangerschaft, aber es könnte auch an was anderes liegen wie zb. Stress.. versuch es einfach nächste Woche nochmal mit einem test oder geh morgen zum FA wenn du es schnell erfahren möchtes! Viel glück dabei!:-)

Kommentar von SchlummerEule95 ,

Danke ja das werd ich machen :)

Kommentar von Love1404 ,

Du kannst dich ja noch bissle auf Google informieren über schmierblutung da erfährst du mehr darüber:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten