Altert das Gesicht tatsächlich schneller durch Make up?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke mal, dass das auf die Inhaltsstoffe ankommt. In sehr vielen Make Ups sind inhaltsstoffe, die für die Haut, gerade für so junge und empfindliche, nicht sonderlich gut geeignet sind. Wenn du wirklich wert darauf legst, dass deine Haut so wenig schaden wie möglich davonträgt, würde ich an deiner Stelle Naturkosmetik ausprobieren.

Und dabei kommt es nicht auf die Preisklasse an, wie viele behaupten. Ein Mac Produkt ist nicht weniger schädlich als eines von Essence.. Was ich dir empfehlen kann sind Produkte von Alnatura oder Alverde, die sind günstig und gut zugleich.


Dazu muss man aber auch sagen, dass sich das äußerlich kaum sichtbar machen wird, jedenfalls nicht in den nächsten Jahren. Aber innerlich kann das längerfristig schon negativ wirken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heisst immer das die neue Kosmetika keine Poren mehr verstopft usw.

Dennoch sagen die meisten Hautärzte etwas ganz anderes. Wenn die sich von Mädels die Haut anschauen nach jahrelangem Make up Tragen ist eine vorzeitige Hautalterung erkennbar. Ich denke aber es kommt auch auf andere Faktoren an wie Hauttyp, rauchen, Solarium, Ernährung....

Schmink Dich immer schön ab abends und sorge für Feuchtigkeit. Es ist Deine Entscheidung wie doll Du Dich schminken willst. Ich trage Make up, Puder, Rouge echt nur zum feiern, ansonsten kommt nie was ins Gesicht - ausser Augen Make up.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etliche damen sehn wie 59 aus , sind aber erst bei 42 angekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung