Frage von medusagamergirl, 38

Ist der Altersunterschied zu groß oder nicht?

W18 M25 ist der Unterschied zu krass eurer Meinung nach ?

Antwort
von vanysmilee97, 29

ich find der altersunterschied ist nicht zu groß, beide sind volljährig und 7 Jahre sind nicht so viel :)

Antwort
von DarkVamp93, 38

Geht noch wenns passt. Ein bekannter hat da mal ne schöne forMel aufgestellt um sich auszubrechen ob noch ok ist oder schon komisch Das alter des alter und dem Fall 25 geteilt durch 2 ergibt 12.5 abgerundet 12 und das dann plus 7 da waren wir bei 19 da is auch 18 auch noch ok

Kommentar von NoctemAries ,

Warum wird denn durch 2 geteilt? Bzw, kannst du die Formel besser erklären?

Kommentar von DarkVamp93 ,

Naja dadurch bekommt man kein pauschal so viel Jahre unterschied is ok oder nicht sondern bei geringerem alter auch kleineren unterschied was Sinn voll ist zu bei 24 wäre die Untergrenze 19 das voll ok wurde man da pauschal einfach 7 Jahre nehmen wäre man bei 17 was schon zwei Welten sind.

So und nehmen ma  mal einen der 50 ist da wäre die grenze 32 das geht auch weil ab nem bestimmten alter ist es ja egal 

Antwort
von kami1a, 12

Hallo! Das ist absolut kein Problem, alles Gute.

Antwort
von blackforestlady, 14

Anscheinend hast Du ein Problem damit, also lass es dann lieber. Wenn die Beziehung durch einen Altersunterschied schon zur Überforderung führt, dann hat das keinen Zweck.

Antwort
von MERRY25, 24

das geht definitiv noch ;) ich war 19 mein ex 27...  hielt auch 4 jahre...kommt nicht immer auf alter an, sondern wie die chemie passt...

Antwort
von frischling1989, 25

Wenn man sich wirklich liebt ist das alter ( tut mir leid für den ausdruck ) doch sche*ß egal

Kommentar von seeeeervus ,

richtig

Kommentar von MarcoAH ,

Stimme voll zu!!!

Antwort
von MarcoAH, 12

Ich finde den Altersunterschied nicht zu groß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten