Frage von haferflocken100, 67

Altersunterschied bei dieser Beziehung?

Hallo, ich bin (m, 17,5) und habe vor kurzem ein 14-jähriges Mädchen kennengelernt, welches in 2 Wochen 15 wird..... Findet ihr, dass der Altersunterschied zu extrem ist? Ich bin da SEHR zimperlich, bei mir ist maximal -1,5 Jahre ok. Was hält ihr davon?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JustSayWhatever, 54

Der Altersunterschied ist ziemlich normal, zwischen meinem Freund und mir liegen gut 3 Jahre und wir kommen prima miteinander zurecht. Lass dich von dem Altersunterschied nicht beeinflussen. Lern sie erstmal kennen und schau ob ihr euch gut ergänzt. Wenn ihr mental auf einer Ebene seid sollte es keine Probleme geben, allerdings kann es sein dass sie im Bezug auf Liebe und Sexualität deutlich unerfahrener ist als du, daher brauchst du wahrscheinlich etwas Geduld und Einfühlsamkeit, aber falls es bei ihr Klick macht sollte auch das kein Problem sein.

Lass dich einfach auf sie ein und schau was draus wird, der Altersunterschied ist alles andere als extrem und ich denke du solltest ihr zumindest die Chance geben dich davon zu überzeugen dass 2 1/2 Jahre kein Problem darstellen.

Viel Glück und liebe Grüße,

Fee 

Antwort
von piobar, 67

In der Altersgruppe ist ein solcher Altersunterschied problemlos. Beachte aber, dass ihr beide noch in der blühenden Pubertät seid, so können viele Unstimmigkeiten auftreten.

Antwort
von TheFreakz, 34

Ich bin 16, mein Freund 25. Jeder muss selbst wissen ob man damit zurecht kommt und Dir/Euch muss es egal sein wenn jemand einmal etwas sagt. In ein paar Jahren wenn ihr älter seid (bei mir zB 21 und dann 30 oder so) interessiert sich dann auch niemand mehr. Nur weil Jemand 16/20/25/40 usw ist heißt das noch lange nicht dass er im Kopf auch so alt ist.. :) Ihr müsst das selber entscheiden. Es wird immer Menschen geben die euch reinreden oder geschockt sind oder sowas, einfach ignorieren..

Antwort
von StromerSchatz, 47

Mein Freund ist 16 jahre älter und ich habe nie eine bessere Beziehung geführt ;-). Als ich 15 war, waren meine Freunde immer 2-4 Jahre älter war gar kein Problem. Aber ich denke das muss jeder für sich entscheiden und es kommt ja auch immer darauf an wie reif das mädel ist. Wenns für dich passt ist das alter doch egal :-)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 26

Wenn Du momentan 17,5 Jahre alt bist und das Mädchen in ca zwei Wochen 15 jahre alt wird, so passt das ganze sowohl was den Altersunterscheid angeht wie auch was das Alter an sich betrifft. Es gibt also nicht den geringsten Grund um darüber auch nur ansatzweise die Nase zu rümpfen noch um die Stirn in Falten zu legen. Übrigens Du bist wirklich was deine Sichtweise der Dinge angeht sehr zimperlich respektive kleinlich, letztendlich aber ist es auch deine ganz legitime Meinung und ergo mache das was Du für richtig befindest.

Antwort
von sashapieterse, 23

Der Altersunterschied ist nicht schlimm. Eigentlich sollte der überhaupt keine Rolle spielen :) wenn sie also reif genug für dich ist, dann sehe ich da kein Problem.

Antwort
von SndrRfflnbl99, 26

14 und 17 find ich persönlich blöd aber auch nir weil ich der Meinung bin das die (meisten) 14 jöhrigen erst mal "erwachsen" werden sollen die finden doch alle zwei Wochen die neue Liebe ihres Lebens. 15 und 17 geht find es von ihr aus nicht schlimm wenn du sie dann liebst ist's doch ok (kommt aber immer drauf an wie reif man ist)

Antwort
von Alex18999, 64

Wenn es ein reifes Mädchen ist, denke ich wird das keine Probleme geben :)

Musst halt immer dran denken, dass sie im
Geiste noch 14 sein kann und gewisse Themen auch so angehen.

Viel Glück

Antwort
von SeinNachname7, 22

3 Jahre ist wirklich die grenze. Es gibt ja diesen Spruch: "Liebe hat keinen Alter", doch ja irgenwie schon. Nach einer Zeit wird es auch irgenwie unangenehm und es werden dich alle als Pädophil bezeichnen und ich vermute du hast keine Lust auf sowas. Irgendwann wird euch die Beziehung kein Spaß mehr machen, da sowieso alle dich als Pädophil bezeichnen oder sagen, dass du sie nur ausnutzt. Aber euer Alter geht noch, ist aber genau bei der Grenze. Viel Glück!:)

Antwort
von robi187, 49

in dem alter sind es weltern wenn sie 18 ist kann es ok sein.

eine beziehung soll geben und nehmen ca ausgeglichen sein damit vertauen gegenseitig immer wachsen kann.

frage dich mal ob da geben und nehmen ausgeglichen ist?

ich denke du bist überlegen.

Antwort
von Samsi51, 53

Ja, es ist wirklich okay. Hauptsache ihr liebt euch. 

Antwort
von mirimi22, 43

Liebe kennt kein alter

Kommentar von haferflocken100 ,

Wage ich zu bezweifeln, aber danke :)

Antwort
von vninav, 57

Ich find das total ok

Antwort
von chrxstxnx, 46

Alles bis 3 Jahre ist okay 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community