Altersfreigabe im Kino - Ausnahmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du einen Film mit der Beschränkung FSK 16 schauen möchtest und du erst 15 Jahre alt, bist dann kannst du dir diesen Film rechtlich und aus Erfahrung nach nicht anschauen.

Wie du schon richtig erkannt hast, würde auch kein Erziehungsauftrag (Muttizettel) oder ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigter bzw. Personenberechtigter ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, ob das Kino das alter kontrolliert, denn 11 jährige kommen bei uns auch mal eben für Filme ab 12 rein ohne irgendwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mir dazu mal ein Plakat durchgelesen... Filme ab 12, darf jeder 6-11 Jährige mit einer elterlichen Zustimmung gucken. Ab 16 und 18 geht dies leider nicht mehr... 

Ich glaube das ist sehr kompliziert, ich würde es aber ehrlich gesagt mal versuchen! Kannst dir auf jeden Fall eine Bescheinigung von deinen Eltern schreiben lassen und mitnehmen. Dann kaufst du dir die Karte und wenn dich jemand nach deinem Ausweis fragst, dann zeigst du ihn halt vor... Ich meine die werden ja sehen, dass du nur 2 Monate jünger bist und zusammen mit der Bescheinigung deiner Eltern, werden die bestimmt ein Auge zudrücken!

Also viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kayo1548
21.06.2016, 18:06

Filme ab 12, darf jeder 6-11 Jährige mit einer elterlichen Zustimmung gucken

Nein, laut JuschG darf der Betreiber die Anwesenheit nur gestatten wenn eine 6-11 jährige Person hier von einer personensorgeberechtigten Person begleitet wird; nur eine Erlaubnis reicht nicht aus

"Ich meine die werden ja sehen, dass du nur 2 Monate jünger bist und
zusammen mit der Bescheinigung deiner Eltern, werden die bestimmt ein
Auge zudrücken!"




mag sein das das manch ein Betreiber macht;

dieser begeht dann allerdings eine Ordnungswidrigkeit die mit hohem Bußgeld geahndet werden kann.

Diese Regelungen sind ja gesetzlich vorgeschrieben

0

Wenn das Kino seinen Job macht und keine 50000.--€ riskiert, dann kommst du erst deinen 16.  Geburtstag rein. Es gibt keine Ausnahmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wird man nicht. 16 ist eben 16. Und nicht 15 und 10 Monate.

Irgendwo muss halt die Grenze sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontrolieren die in den Kino wo ihr hingeht den Ausweis ? Wenn ja kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung sagen, dass sie dich dann auch nicht reinlassen. Wenn sie nicht kontrolieren kannst du ja einfach sagen du bist 16 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?