Frage von KerstinHihi, 101

Wie ist die Altersbeschränkung beim Konzert von 5sos in Hamburg?

Hii

Weiß jmd genau ob man ab 14 ohne Erziehungsberechtigten aufs Konzert in Hamburg gehen kann? Jede seite sagt was anderes. auf eventim und auf ticketmaster wo ich die karte bestellt habe, stand ab 14. hab dann noch die veranstalter (in der barclaycard arena) nach gefragt & die meinten sie sind sich nichts sicher, glauben aber ab 16

Das war nicht gerade die hilfreichste auskunft, glaubt ihr ich komme mit 15 alleine rein?

außerdem darf man glaub ich getränke nur als tetra-pak mitnehmen, stimmt das?

Danke im voraus

Antwort
von woizin, 101

Ticketmaster und Eventim veröffentlichen die Info des Veranstalters - das ist die richtige Info. Die Halle ist j nur der Austragungsort. Du kannst ab 14 alleine hin, das Konzert endet ja definitiv vor 22 Uhr.

Antwort
von milena666, 78

Ja du darfst alleine hin. Ich hatte das selbe bei 1D und wenn es kurz vor 22 h endet, ist das noch erlaubt. Da waren alle ohne Eltern und da war ich glaub ich 13, also ja. ☺️

Antwort
von Kirutaukaya, 83

Nein kommt man nicht.
Dazu kommt die Frage um wie viel Uhr es ist, da man mit 14 nur bis 22 Uhr alleine Unterwegs sein darf.

Kommentar von KerstinHihi ,

das konzert ended so gegen 22 uhr

Kommentar von Kirutaukaya ,

Dann wirst du bestimmt nicht vor 22 Uhr Zuhause sein. Dann ist es nicht erlaubt.
Zudem kommt noch dazu, wie die Veranstalter das sehen. Gibt viele die einen unter 16 nur mit Begleitung (18+ und schriftliche  Erlaubnis für diese Person das die auf dich aufpasst) rein lassen. Ab 16 kann darf man mit einer schriftlichen Erlaubnis ohne Aufsichtsperson da hin solang es nicht länger als bis 23:59 geht.

Kommentar von woizin ,

Also die vom Veranstalter kommunizierte Regelung ist diese:

Kindern unter 6 Jahren ist der Besuch eines Konzertes auch in Begleitung der Eltern nicht gestattet.Zwischen 6 und 14 Jahren dürfen Kinder nur mit den Eltern oder einer sog. erziehungsbeauftragten Person (i.d.R. eine Person über 18 Jahren, die im Auftrag der Eltern das Kind begleitet) ein Konzert besuchen. Ab 14 dürfen Jugendliche das Konzert alleine besuchen. 

Wer hat also Recht, ein Laie in einem Frageforum oder ein Konzertveranstalter, der seit Jahren in Rücksprache mit Hallen und Behörden Konzerte durchführt?


Wenn dies aus deiner sicht illegal ist, solltest du rechtliche Schritte gegen Halle und Veranstalter anstreben.
Kommentar von woizin ,

Und: der Nachhauseweg ist nicht die Verantwortung des Veranstalters. Er müsste das Ende des Konzerts ja dann nach dem Nachhauseweg des Besuchers richten, der den längsten Weg vor sich hat. Und das wäre fernab jeglicher Verhältnismäßigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community