Frage von Freete96,

Altersbeschränkung bei Konzerten?

Hallo zusammen, ich wollte am 17. 03. 11 mit meiner Freundin auf ein We butter the bread with Butter Konzert. Nun habe ich gehört das man für so ein Konzert mindestens 16 sein muss um da drauf zu kommen. Stimmt das?

Hilfreichste Antwort von clemensw,

Ein Konzert gilt (rein gesetzlich) als Tanzveranstaltung, damit greift §5 (1) Jugendschutzgesetz:

"(1) Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden."

Ohne Elternteil oder volljährigen Freund mit Schrieb von den Eltern geht also nix.

Kommentar von Freete96,

Aber eine begleitende Person über 18 kann doch von einem Erziehungsberechtigten als Aufsichtsperson ausgeschrieben werden oder?

Kommentar von clemensw,

Genau. Nach JuschG §1 (1) 4 ist eine erziehungsbeauftragte Person:

"jede Person über 18 Jahren, soweit sie auf Dauer oder zeitweise aufgrund einer Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person Erziehungsaufgaben wahrnimmt"

Formloses Schreiben mit Unterschrift eines Elternteils reicht aus. Vorlage z.B. unter: http://www.eilensen.de/fest2010/U18-Formular-Veranstaltung.pdf

Kommentar von luckyfisch,

Aber was ist wenn man das Konzert um 22 Uhr verlässt???

Antwort von Saduka,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das kann schon sein, das Madonna Konzert ist auch ab 16

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community