Alters Nachweis auf Amazon allerdings nicht vom Empfänger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, kann er nicht. Das Paket kann nur persönlich vom Inhaber des jeweiligen Ausweises in Empfang genommen werden. Steht aber alles auf Amazon. Muss man nur lesen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da DU minderjährig bist, darfst DU gar nicht bei Amazon bestellen!
Amazon ist ab 18J!
Staht ganz deutlich in den Amazon-AGB!

Ein anderer Empfänger, das spielt keine Rolle, wenn es DEIN Amazon-Account ist und DU damit gegen die Amazon-AGB verstoßen hast.

Lass die Finger davon, bis du volljährig bist!

Erst gestern hat hier ein Minderjähriger eine Frage reingestellt: Der hatte bei Amazon was bestellt (=>Amazon-AGB-Verstoß), was defekt geliefert wurde. Und jetzt kann er das nicht reklamieren, weil er nicht die erforderlichen Daten für die Reklamation angeben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sendung wird mit dem Zusatz IDP (Identitätsprüfung) versandt und das heißt, dass nur du, also der Empfänger persönlich die Sendung annehmen kann.

Bei der Zustellung wird geprüft, ob der Zusteller den Empfänger vor sich hat und ob dieser natürlich auch 18 Jahre alt ist.

Du kannst auch eine abweichende Lieferadresse angeben, also Rechnungsadresse an dich, aber die Lieferadresse an deinen Kumpel und wenn du seine Daten, also Adresse, Namen, etc. angibst, dann kann auch nur er die Sendung annehmen.

Dann musst du auch seine Personalausweisdaten angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung