Frage von PeterLustig1999, 74

Alternativen zum Kik-Messenger, welche gibt es da?

Guten Abend.

Auch wenn es schon einige Fragen zu diesem Thema gibt, möchte ich erneut fragen, Da das bei mir mit einigen Wünschen verbunden ist.

Ich besitze Kik nun mittlerweile seit knapp zwei Jahren, und anfangs war es wirklich cool, dort zu schreiben. Man hat interessante Leute aus ganz Deutschland kennen gelernt, konnte super mit anderen schreiben, die Sache mit den Fakes/Perversen ist noch nicht so eskaliert, wie es mittlerweile ist, und allgemein hat es wirklich Spaß gemacht, diesen Messenger zu nutzen.

Mittlerweile habe ich auf Kik knapp 1500 Mädchen angeschrieben, und nur mit 200 davon letztendlich auch wirklich und auch mal etwas länger als nur einen Tag geschrieben. Doch 180 davon stammen von vor einem Jahr. Das heißt, im gesamten zweiten Jahr, seit ich Kik besitze, habe ich nur mit 20 Mädchen wirklich geschrieben.

Fast gar keiner schreibt einem mehr zurück, weil irgendwie die meisten Mädchen nur noch oberflächlich wie sonst was sind, und ich eben nicht genau so besch#ssen aussehe, wie so ziemlich jeder andere Junge in meinem Alter auch (Undercut, ekelhafter Gesichtsausdruck, ect.).

Kaum Jemand antwortet einem noch, und die Wenigen, die es tun, geben nur Drei-Wort-Antworten. Und vor allem nur Antworten. Eigeninitiative beim Schreiben kann man von den meisten nicht erwarten, statt dessen hat man nur dieses langweilige Reaktive.

Und da ich momentan nur mit zwei Mädchen dort wirklich schreibe, und das nicht mal regelmäßig, wollte ich mir die App deinstallieren, und mir einen anderen Messenger suchen. Also wollte ich mal fragen, welche Alternativen es gibt?

Einzige Voraussetzung ist, dass man dort auch interessante Mädchen in meinem Alter (ich bin 17) kennen lernen kann, und nicht nur die, die man sieht, sobald man nur aus dem Fenster schaut. Ideal wäre es, wenn es eine App für Android wäre, es geht aber jeglicher Messenger.

Um es noch mal anzumerken, wieso ich ständig Mädchen sage, ich möchte den Messenger nur nutzen, um mit Mädchen zu schreiben. Mit anderen Jungs schreibe ich nicht gerne, wer den Grund dafür wissen möchte, kann sich ja meine letzten zwei Fragen hier anschauen. Ich nutze ihn also NICHT, um irgendwelche Beziehungen oder Ähnliches zu bekommen. Es geht mir nur darum, mit interessanten Mädchen aus ganz Deutschland zu schreiben, vielleicht sogar mit welchen, die sich auch für die Richtung Technik/Informatik/Games interessieren.

Ich bedanke mich schon mal für alle Antworten. Gruß

Antwort
von anonymous158, 49

insta direct, jott, aus snapchat kann man jz auch besser chatten oder telefonieren, ohne die nummer anzugeben
dasselbe beim facebook messenger. (dazu müsste man aber auch erstmal fb mögen^^)
lg ich

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Dankeschön, werde ich mich gleich nach erkundigen!

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Naja, habe mich danach erkundigt, Insta direct fällt schon mal raus, weil mir der gesamte Hintergrund mit Instagram, der dahinter steckt, einfach nicht gefällt. Snapchat habe ich auch bereits kennen gelernt, ist auch eher nichts für mich, also wäre die einzige Möglichkeit Jott.

An sich hört sich das erstmal nach nem ordentlichen Messenger an, nur wenn ich mir dann so die Features durchlese mit selbstlöschenden Nachrichten und ner Screenshotdetektierfunktion, und was es nicht alles gibt, muss ich sagen, dass auch das nicht wirklich was für mich ist. An sich hört es sich wie gesagt gut an, nur ich will nicht irgendwie mehr oder weniger zwangsweise jeden Furz, den ich von mir gebe, per Messenger mit anderen teilen. Da gehen mir einfach zu viele Daten an andere. Einzige Option wäre, sich das auf einer virtuellen Maschine zu installieren, da fällt immerhin die Funktion mit den Screenshots weg, aber an sich ist das nichts für mich. 

Kommentar von anonymous158 ,

wenn für dich jede kleinigkeit zutreffen MUSS wirst du wohl nicht schnell was finden.

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Es muss ja nicht unbedingt alles zutreffen, aber ich kann es nicht leiden, wenn jeder, der mit dir chattet, so quasi zwangsläufig zur NSA wird bei dem Informationsüberfluss ^^ Und ich suche ja auch keine Wege, allen anderen meinen tollen Instagram- oder Facebook-Account zu zeigen, auf das es bei Insta Direct, ect. vermutlich so oder so herauslaufen wird, sondern ich suche nach einem Messenger zum Chatten. Und das Chatten sollte bei sowas im Vordergrund stehen, nichts sonst.

Kommentar von anonymous158 ,

fakt ist dass egal was und wo du schreibst, es jemand hat. obs die nasa ist unteranderem oder die polizei in deiner nähe.
deine kik-nachrichten werden auch irgendwo gespeichert sein. so auch bei jeder anderen chat app
dann empfehle ich dir halt lieber jott oder halt telegram (ka ob man da nummer angeben muss)

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Darum gehts mir nicht. Das sämtliche Daten irgendwo gespeichert werden, ist mir klar. Es geht mir eher darum, dass nicht sämtliche Daten über alles beim Gegenüber ankommen, mit dem ich eben schreibe. Alleine schon die Sache mit den blauen Häkchen bei Whatsapp, klar, es stört einen nicht wirklich, aber auch da wird jeder Chatpartner bereits zur NSA "Er hat mir gelesen, mir aber nicht zurück geschrieben", oder ähnliches. Und es nervt mich einfach, dass mittlerweile jeder alles über jeden wissen muss. Es geht andere nichts an, wann ich ihre nachrichten lese, oder wann ich Screenshots von was mache. Das ist meine Sache.

Kommentar von anonymous158 ,

das kannst du auch bei fast alles chat apps ausschalten vorallem bei den ganzen oben genannten

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Bei welchen geht das denn nicht?

Kommentar von anonymous158 ,

bei facebook glaub ich..

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Okay, danke. Und wie mir scheint, ist Jott nicht mal mit meiner virtuellen Maschine für Android kompatibel xD

Kommentar von anonymous158 ,

oh schätze das ist jz ziemlich mies :D

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Dezent xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community