Alternativen zu Ipad?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich würde dir wieder ein iPad empfehlen. Unsere die schon 4 Jahre alt sind die laufen immer noch einwandfrei. Ich weiss nicht wie die anderen Tablets sind aber ein iPad wäre wahrscheinlich das Beste für dich weil du mit der Hardware schon vertraut bist seit über einem halben Jahrzehnt. Ich empfehle dir für den oben genannten Preis das iPad Air der 1 Generation. Da du aber bereit bist mehr auszugeben wäre das Air 2 auch eine gute Investition. Oder sonst allenfalls das neu erschienene Pro 9.7". Ist aber schlussendlich deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fclerli
18.05.2016, 06:12

Danke für den Stern.

0

Ich überlege selbst auch wieder ein Tablett zu kaufen und bin mit meiner Entscheidung beim Ipad air 2 angelangt. Da ich selber ein samsung galaxy tab 3 hatte und das eine komplette Katastrophe war was Display und Akku anging würde ich an deiner Stelle auch zu einem Ipad greifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum wechseln zu android? wenn dein ipad 6 jahre gehalten hat, dann weißt du doch wie gut die teile sind... android tablets halten da vielleicht für 2 jahre die aktuellsten anwendungen aus...  ich empfehle dir ein ipad mini 4. es ist das aktuellste ipad mini mit sehr guter hardware und kostet vllt 350€ :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich! Fire Tablet, Samsung Tab, und halt weitere Tablets...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carsten2013
26.04.2016, 19:15

sorry, habe gabnz vergessen mehr Infos zu geben. Ich sehe halt bei so billigeren Tablets wie Fire Tablet das Problem, dass sie schnell Performanceschwach werden und das Ipad läuft und läuft halt weiter...

0