Frage von VenusMars89, 214

Alternativen wenn man kurz vorm Zwangsexmatrikulation steht?

Hallo,

Ich bin in Schwierigkeiten was mein Studium angeht, ich hab letzten Freitag eine Klausur zum dritten mal mitgeschrieben und höchstwahrscheinlich nicht bestanden. Ich studiere Maschinenbau. Was habe ich jetzt für Alternativen? Kann ich zum Sommersemester ein neues Studium anfangen? Was dieses Fach wo ich 3mal durchgefallen bin nicht beinhaltet? Sollte ich mich vielleicht selber Exmatrikulation bevor die Ergebnisse kommen? Und falls ich das tue besitze ich den Studentenstatus noch für das Rückgemeldete Semester?

Ich bin ehrlich am verzweifeln

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von salome77, 169

Du kannst ein neues Studium zum Sommersemester anfangen. Jedoch immatrikulieren viele Fächer nur im Wintersemester.

Ob Dein Studentenstatus noch im nächsten Semester besteht, kommt auf Deine Hochschule an. Manche exmatrikulieren sofort, andere erst am Semesterende.

Kommentar von VenusMars89 ,

Kann ich den sofort zwangsexmatrikuliert werden, wenn ich mich schon rückgemeldet habe bzw. das nächste Semester schon bezahlt wurde.

Ist das egal ob ich zwangsexmatrikuliert werde oder bevor die Ergebnisse kommen oder mich selber Exmatrikuliere?

Kommentar von salome77 ,

Es gibt Hochschulen, die auch im Semester exmatrikulieren, dann bekommst Du Dein Geld zurück. Ob Du zwangsexmatrikulierst wirst oder Du Dich selber exmatrikulierst , dürfte keinen Unterschied machen, aber das kommt auch wieder auf die Bestimmungen Deiner Hochschule an. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community