Frage von 8steve8, 72

Alternative zum Tagebuch?

Gibt es eine Alternative zum Tagebuch? Ich will nach 5 Jahren die Sachen anschauen und mich wieder daran erinnern. Das Problem ist einfach, ich bin nicht motiviert jeden Tag eine Seite zu schreiben und wenn ich einmal angefangen habe beschreibe ich alles viel zu genau.

Antwort
von Arnewutz, 38

Wie wäre es wenn du am jeden Tag immer ein Foto machst. So kann man auch sehen wie man früher aussah. Oder, falls du ein Android Handy hast, es gibt bei der Tastatur eine Einstellung, wo man etwas diktiert und es dann mitgeschrieben wird.

Antwort
von Lighterion, 42

Bilderalbum - macht sogar Spaß und du kannst witzige Sachen festhalten

Kommentar von 8steve8 ,

Okey. Die Idee finde ich echt toll😊 Kannst du es mir noch ein bisschen genau erklären? Wäre echt nett😇.

Kommentar von Lighterion ,

Wenn es einen besonderen Moment am Tag gibt, die Atmosphäre toll ist, ein Event stattfindet, irgentetwas Abnormales/ Krasses gerade abläuft -> Foto knipsen    

Fotos von dir selber knipsen oder mit Freunden, vielleicht regelmäßig jeden Monat, so dass du dann sehen kannst wie du/ ihr dich/ euch verändert habt. 

Speichern in Dateien, App oder drucken lassen und in ein Album kleben -> zu den Bildern kurze Notiz schreiben

USW. :) Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von utilisatall, 55

ein videotagebuch vielleicht? Da kannst du einfach schnell vor dich hinreden anstatt jeden satz aufschreiben zu müssen. Außerdem siehst du dann auch wie du dich körperlich verändert hast, oder wie es dir wirklich in de moment ging (ein blick sagt mehr als tausend worte)

Antwort
von loveteddys, 23

Mach ein Audio für jeden Tag

Antwort
von WoodenGolem, 51

Wie wärs wenn du einfach die wichtigsten Ereignisse des Tages stichpunktartig zusammenfässt? :D


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten