Alternative zu Magenta S?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Tag Lukao267,

im MagentaZuhause S Hybrid gibt es keine Volumenbeschränkung für die Nutzung des LTE-Anteils. Dies ist ein sehr großer Vorteil für die ländliche Gegend. Gerne kläre ich deine Fragen einmal direkt mit dir. Melde dich bei Interesse bitte per Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Einen schönen Tag wünsche ich noch.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt Alternativen: 

  • Kabelanschluss
  • Sat-Internet
  • Vodafone LTE (allerdings mit Volumenbegrenzung)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telcoprofi
20.01.2016, 23:22

Allerdings ist von diesen 4 Möglichkeiten Telekom die beste. Ich würde allerdings erstmal die LTE-Leistung prüfen. Wenn die nämlich mau ist, dann macht ein Standard-DSL-Vertrag ggf. mehr Sinn.

0

Probiere es mal bei Kabel Anbietern wie Kabel Deutschland oder Unitymedia. Ich hatte bei der Telekom ca. 2000er Leitung bei Kabel Deutschland ca. 25.000er Leitung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keinen Kabelanschluss hast, dann bleibt dir nur Hybrid bei der Telekom oder Internet via Sat. Wieso nimmst du nicht den MagentaZuhause S Hybrid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukao267
20.01.2016, 09:07

Ja das stimmt, aber wollte mal wissen ob es eine günstigere alternative gibt

0

es gitb da nur noch das base go urlaubspaket 50 GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung