Alternativ Lösungen bei Depressionen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heyy duu; ich kann gut nachvollziehen was du fühlst ...wenn du möchtest kannst du mich kontaktieren und mir von deinen problemen erzählen bzw warum es dir so ergeht

Lg lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derschreiber284
31.05.2016, 06:13

Meinst du das ernst ? 

0
Kommentar von lisamarie1750
31.05.2016, 07:26

jaa klar warum sollte ich das nich ernst meinen?

0
Kommentar von lisamarie1750
31.05.2016, 19:56

ok stimmt manche menschen sind so dumm aber das du mit mir reden kannst war wirklich ernst gemeint

0
Kommentar von lisamarie1750
31.05.2016, 22:48

soll ich dir meine nummer geben und du schreibst mich per whatsapp an?

0

Rede mit einer vertrauen Person darüber. Zusammen werdet ihr eine Lösung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzig sinnvolle Antwort ist: geh zum Arzt, alles andere zu raten wäre fahrlässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weder zu einem Arzt oder Therapeuten gehen willst sind die Möglichkeiten ziemlich eingeschränkt.

Falls es dich trotzdem interessiert sind unten ein paar Alternativen aufgeführt. Ich denke du wirst selbst merken dass Sport oder Ernährung keine Wundermittel sind und zu den anderen Methoden gibt es kaum Aussagen über den Erfolg.

Ich kenne die Gründe nicht wieso du eine Therapie ablehnst aber frag dich mal selbst, ob es das wert ist und so wie bisher weitermachen willst?

Lg

http://www.depression-therapie-forschung.de/therapien.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst zum Arzt gehen... bitte. sonst wird es nur schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derschreiber284
31.05.2016, 17:33

Und wann ? 

Ich hab das jz schon seit ca 5 Jahren 

0
Kommentar von BlumenHafti
03.06.2016, 10:56

egal so bald es möglich ist. sag ihm einfach wie es dir geht

0