Frage von balotelli12, 39

alter elektroherd vermutlich 4 tage an immer noch ganz ist das möglich ?

ich habe am Donnerstag meine Wohnung verlassen jedoch habe ich an diesem tag nicht gekocht und vor dem gehen kontrolliert ob die platten meines alten elektroherdes aus sind. Als ich jedoch Sonntag Abend wieder heimgekommen bin ist die Platte auf Vollgas gelaufen. Das Zimmer war komplett überhitzt jedoch vermute ich dass jemand in meiner Wohnung war. Über der platte hängt ein Wandschrank aus holz nicht mal 1m von der platte entfernt. wenn der Herd tatsächlich solange angewesen wäre hätte doch etwas anbrennen müssen z.b. der Wandschrank oder zumindest die heizspiralen des Herds durchbrennen müssen ...jetzt frage ich mich ob es realistisch ist dass er wirklich so lange an war ohne dass es zu jeglichen Schaden gekommen ist

Antwort
von kuku27, 1

Ja, ist möglich, die Tatsachen beweisen es jetzt.  Aber vermutlich wart keine Platte auf voller Heizleistung sonst wäre sie vermutlich glühend rot und durchgebrannt. Kann sein dass dein Herd einen Temperaturregler hat und das hat das schlimmste verhindert.

Antwort
von Klappstuhl001, 13

so ein herd hält länger durch wie du denkst...wenn niemand in der wohnung war ist der solange durchgelaufen.

schließlich war ja auch deine küche herrlich warm.

spaß beiseite...du hast glück gehabt.dir hätte auch die bude abfackeln können oder zumindest der herd zerfliegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten