Altenpflegerin,brauche einen Rat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gehalt im ersten Jahr dürfte so bei 800,- brutto sein. Grundsätzlich kann der Schüler sich die Schule aussuchen, allerdigs haben manche Einrichtungen ihre Kooperationspartner. Frage einfach nach.

Meist wird in Blöcken unterrichtet. 40 Unterrichtsstunden in der Woche. Etwa 13 Wochen im Jahr. Arbeiten darf man während und am Wochenende nach der Schule nicht. (Wird aber manchmal von Arbeitgebern ignoriert)

Altenpfleger werden gesucht, du solltest Dir auch andere Einrichtungen anschauen.

http://forum.pflegenetz.net/forumdisplay.php?s=0f58d6250cf63a183aaca67f961666c4&f=7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich! Ich komme aus BW und hatte gar keinen blockunerricht. Vll hat es sogar gar nichts mit dem Bundesland zu tun sondern mit der jeweiligen Berufsschule - wie diese ihren Unterricht gestaltet. Wir hatten die drei Jahre hindurch immer zwei Tage in der Woche Schule und die andere Zeit waren wir auf Arbeit. Ich empfehle dir auch deine Fragen ganz offen mit deiner PDL oder Einrichtungsleitung zu besprechen. Und dann eben auch über Berufsschulen informieren. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht einheitlich geregelt. Das muss alles beim potenziellen Arbeitgeber erfragt werden. Es ist auch ganz normal, da nachzufragen, also keine Scheu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boones98
14.05.2016, 11:04

Ok, vielen dank.Ich versuchs mal, sollte halt nicht so "aufdringlich" angekommen, wenn ich direkt nachfrage..

0