Frage von R3ap3r, 87

Alteco Insolvent. Wie komme ich an mein defektes Notebook?

Hi,

ich habe am 02.02 Februar mein Notebook zu Atelco geschickt, da es nach 5 Monaten Betrieb den Geist aufgegeben hat. Atelco wolle das Notebook zu Asus schicken. Laut Status ist bis heute jedoch noch nichts passiert, ausser das Atelco eine Servicenummer von Asus erhalten hat - laut Status. D.h. mein Notebook liegt immer noch in Möhnsee in der Versandzentrale in Möhnsee. Heute habe ich aus der Presse gelesen, dass Atelco ab heute Insolvent ist und die Mitarbeiter ab dem 01.03 nicht mehr in Möhnsee arbeiten. Was passiert jetzt mit meinem defekten Notebook? Wie komme ich da ran? Werde es dann selber zu Asus schicken müssen.

Antwort
von chrisswebb, 57

Zu einer Abwicklung gehört ein Insolvenzverwalter. Schon an den gewendet? Glaube zwar nicht ob er schnell im Lager nach deine Notebook suchen wird aber er ist trotzdem verantwortlich für die Abwicklung und dazu gehören auch die Auslieferungen. Kann nur dauern.

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 44

Heya R3ap3r,

hier die Info wie der Insolvenzverwalter heißt:

Christoph Schulte-Kaubrügger von White & Case (http://www.whitecase.com/people/christoph-schulte-kaubrugger)

Allerdings wurde ´n Teil von Atelco auch von K & M Computer GmbH (https://www.kmcomputer.de/) übernommen, vielleicht kann man Dir da ja auch weiterhelfen!?

Viel Erfolg!

Antwort
von Mafia2go, 60

die sind nicht erst seit heute insolvent.

es gibt eine menge leute mit dem gleichen probelm.

https://www.gutefrage.net/frage/hardwareversand-hotline-nicht-mehr-erreichbat?fo...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten