Frage von DaveKD, 95

Alte Spiele LEGAL Downloaden bei Besitz?

Hy,

ich habe vor mir ein paar alte Games über meinen PC emulieren zu lassen.

Ich spreche hier von PS2 und GBA/GBC Spielen.

Kann ich die mir über Seiten die diese Spiele als ROM/ISO anbieten runter laden?

Ich meine, ich habe die ja bei mir, ich habe ja die Lizenz sie zu besitzen und ich darf eine Kopie davon anlegen.

Also ... Darf ich mir die Spiele runter laden die ich schon habe?

(NEIN, ich habe keine PS3/4 um mir die Spiele über den Store kaufen zu können und NEIN, ich habe keine Wii-U um mir die Games darüber kaufen zu können!) Und nochmals NEIN, ich werde mir bestimmt nicht über Ebay eine alte Konsole kaufen für Spiele die ich schon habe...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Neugierlind, Community-Experte für PC, 65

Ich stimme Pilzkopf soweit zu. Das runterladen ist natürlich illegal, auch wenn du die physikalischen Geräte besitzst, ladest du dir eine Raubkopie runter. Das ändert nichts am Gesetzlichen.

Allein die Tatsache, das die Roms hochgeladen wurden und angeboten werden ist illegal.

Kommentar von DaveKD ,

Ich bin ja nicht der der es hochlädt sondern der es downloadet ...

Dann nenne mir doch einen Weg wie ich es auf anderen Weg 

kriegen kann.

Kommentar von Neugierlind ,

Downloaden ist ebenso eine Straftat wie hochzuladen. Es gibt viele Methoden auch anonym im Internet zu surfen und wie gesagt ich gebe pilzkopf auch recht, vollkommen, bis zur letzten Zeile...

Es ist ebenso eine Raubkopie wenn du ein Musikvideo von YouTube durch einen YouTube Downloader runterlädst, die Frage ist ob deswegen jemals was passiert ist...

Du kannst PS2 Disks glaube ich einfach in dein PC einlegen und durch einen Emulator auch ohne ROM spielen. Bei GameBoy ist die sache etwas komplizierter, da benötigst du etwas mehr erfahrung.

Kommentar von medmonk ,

Es ist ebenso eine Raubkopie wenn du ein Musikvideo von YouTube durch einen YouTube Downloader runterlädst, die Frage ist ob deswegen jemals was passiert ist...

Nein, das ist keine Raubkopie! De facto man auch nicht fürs Herunterladen straf und/oder zivil-rechtlich belangt werden kann. Bitte mal mit dem Urheberrecht und der aktuellen Rechtslage vertraut machen. 

LG medmonk 

Kommentar von Neugierlind ,

Jedes Produkt ist Lizensiert. Die Software die im Internet angeboten wird ist nicht die selbe software die er auf seinem Chip hat, alles ist einzigartig für den Einzelverkauf bestimmt.

Darf ich ein MP3 Album von Helene Fischer aus einer Handelsbörse runterladen, wenn ich die CD in meinem Auto habe? Natürlich nicht..

Es werden bspw. 1000 Spielechips produziert mit der jeweiligen Kennung 1 bis 1000. Wenn der Käufer die Nummer 575 aus dem Spielchip ript und ins Internet lädt, ladet sich DaveKD das Produkt des Käufers 575 runter.

Wo im Gesetz steht dass das legal ist? Es ist nicht sein eigenes. Die Polizei bewacht keine Online Portale wo man sowas kleinen runterlädt, sie geht nur auf anzeigen ein. Nintendo oder Sony wird definitiv keine Anzeige erstatten wenn er sich paar Roms zieht. Illegal ist es trotzdem.

Kommentar von medmonk ,

Wo im Gesetz steht dass das legal ist? Es ist nicht sein eigenes.

Lese meine Antwort nochmal. Meine Aussage bezog sich lediglich auf das Herunterladen von Youtube Videos. Genau das ist keine Raubkopie und verstößt lediglich gegen die Nutzungsbedingungen von Youtube. Nicht mehr, nicht weniger. Stichwort; Privatkopie. 

https://goo.gl/uFVxQM

Es werden bspw. 1000 Spielechips produziert mit der jeweiligen Kennung 1 bis 1000. Wenn der Käufer die Nummer 575 aus dem Spielchip ript und ins Internet lädt, ladet sich DaveKD das Produkt des Käufers 575 runter. 

Auch das ist schlichtweg falsch. Fakt ist das lediglich technische Schutzmaßnahmen des Herstellers die das Kopieren erschweren sollen nicht umgangen werden dürfen. Es ist also wurscht ob ich meine oder die Installationsmedien dritter verwende, solange ich das Produkt selbst mit (m)einem rechtmäßig erworbenen Schlüssel lizenziere. Damit meine ich jetzt keine ROM-Rips, sondern sonstige Software!

Nintendo oder Sony wird definitiv keine Anzeige erstatten wenn er sich paar Roms zieht. 

Auch das kann man pauschal nicht so sagen. Da reicht es schon, wenn man mal bei Nintendo in die Copyright Informationen schaut, wo derartige Emulatoren explizit aufgeführt werden. 

https://www.nintendo.com/corp/legal.jsp

Wenn Nintendo und/oder deren Rechtsvertreter in Erfahrung bringen können, wer solche Inhalte ins Netz gestellt oder heruntergeladen hat, sicher auch dafür sorgen wird, dass das Ganze sowohl straf- als auch zivil-rechtlich verfolgt wird. Mir ist kein aktueller Fall bekannt, trotzdem mit Aussagen wie deiner ganz vorsichtig wäre. 

LG medmonk 

Kommentar von Neugierlind ,

Ja, hab den Begriff Musikvideo übersehen. Sorry.

Ich sag ja im endeffekt "es ist illegal" sich roms zu ziehen, auch wenn man die besitzt. Er solls nicht tun, ob er es tut, woher er die bezieht, ist seine Sache. Es gibt aber keinen Grund der den Download von Roms legalisiert. Auch der Besitz des selben Spiels erlauben es ihm nicht das Spiel aus dem Internet runterzuladen.

für jeden kack kann man erwischt werden. Du springst aber von Mücke zum Elefanten. Was hat es direkt mit der direkten Legalität des Kopiervorgangs zu tun, wenn ich versuche dir zu erläutern das die Software, der ROM, von einem ders im Internet anbietet, nicht die selbe Software ist, die er in dem Speicherchip besitzt. Genau deswegen ist es nicht sein virtuelles Eigentum und der Download ist illegal.

Das bezüglich des Kopierschutzes zu umgehen wusste ich schon vorher, ob die Gameboy Chips von damals welche haben weiß ich nicht. Das steht im Normalfall imer auf der Verpackung. Playstation1 war damals nicht geschützt, das kam mit Playstation 2. Quasi PS2 Disks auf Festplatte kopieren ist auch illegal, da man den Kopierschutz, wie auch immer, umgehen muss.

Kommentar von medmonk ,

Auch der Besitz des selben Spiels erlauben es ihm nicht das Spiel aus dem Internet runterzuladen.

Richtig, diesen Teil ja nicht kritisiert habe und es letztlich bestätige.

Du springst aber von Mücke zum Elefanten.

Nicht ohne Grund. Ich bin seit über 10 Jahren im Medienbereich tätig und glaub mir, da schon so manches erlebt. Wir nicht ohne Grund einen entsprechendes Passus in unseren AGB stehen haben, der uns bei Urheberrechtsverletzungen aus der Haftung nimmt. Aber das ist ein Thema für sich. 

Was jetzt deine Aussage bezüglich »nicht die selbe Software« auf dem Chip« angeht, ist dem nicht so. Auf den Chips ist die selbe Software wie auf 1000 anderen Spielen. Dennoch ist das Herunterladen von ROMs illegal. Selbe gilt auch für das Emulieren der Spiele auf Non-Nintendo Hardware. Daher auch auf dessen Copyright-Informationen verlinkt habe. 

Wie dem auch sei, wir sind im Großen und Ganzen ja der selben Meinung bzw. teilen die selbe Rechtsauffassung. Was der Fragesteller jetzt macht, selbst wissen muss. 

LG medmonk 

Kommentar von DaveKD ,

Das mit denn PS2 Stimmt! Das finde ich super :)

AAAAABER einige Spiele die ich spielen will habe ich nur noch als Kaputt oder (das ist echt blöd) OVP ohne CD ... wie mir aufgefallen ist. Ich kann z.B. GTA Vice City spielen :) Aber nicht Ratchet&Clank 3 das mir kaputt gegangen ist (habe es aber gekauft).

Und das mit Youtube Downloadern stimmt nicht ganz, man darf (soweit ich im bilde bin) Youtube Musik bzw. Videos Downloaden solange 

1.) In der Beschreibung die Creative Lizenz vorhanden ist womit man das Video/Musik Downloaden kann um sie AUCH unter anderem bei sich hochzuladen. 

2.) Das Video/Musik in eine bestimmte art von Qualität konvertiert wird. Z.B. ein Lied hat auf Youtube 346KBps aber mein Downloader konvertiert es auf 240KBps.

Bei den fällen wird alles im Rahmen des erlaubten sein. Habe unter anderem bei einem Gerichts ausschnitt so was ähnliches gehört :) 

Kommentar von Neugierlind ,

Freut mich das es geklappt hat.

Kommentar von medmonk ,

In der Beschreibung die Creative Lizenz vorhanden ist womit man das Video/Musik Downloaden kann um sie AUCH unter anderem bei sich hochzuladen.

Es ist völlig wurscht was in der Beschreibung steht. Solange das Video selbst keine Rechte dritter verletzt, kannst und darfst du es herunterladen. Den genau das ist durch das Recht auf Privatkopie im UrhG gedeckt. 

Das Video/Musik in eine bestimmte art von Qualität konvertiert wird. Z.B. ein Lied hat auf Youtube 346KBps aber mein Downloader konvertiert es auf 240KBps.

Wo nichts ist, kann auch nichts dazu kommen. Ein derartiges konvertieren ist technisch schlichtweg unmöglich. Du hast am Ende also keine »echten« 240KB. Genauso wenig aus einem HD Video ein 4K oder 5K herauskitzeln kannst. 

Antwort
von Pilzkopf777, 69

Die Eigenerstellung einer ROM ist theoretisch legal (oder eher eine Grauzone).

Das Herunterladen einer ROM ist - egal ob du das Spiel besitzt - illegal. Jedoch ist es fraglich, ob man erwischt wird...

Kommentar von DaveKD ,

Danke für dein Kommentar, wäre aber noch cooler wen du mir sagen könntest wie man eine Kopie von einem GB/etc. machen kann.

Die meisten Spiele werden NUR noch über Ebay oder Amazon verkauft für nen Preis der mir ZU TEUER ist.

Ich werde keine 40-70€ für ein GB Spiel ausgeben das ich schon habe :)

Kommentar von Neugierlind ,

Wenn du die Games schon hast, warum suchst du auf Amazon oder Ebay danach?

Die Hardware um GBA Games von dem Chip rauszuziehen kostet mehrere hundert Euro.

Kommentar von DaveKD ,

Ja und wie schon gesagt ist mir das zu teuer.

Und ich habe auf den Seiten gesucht um ein wenig nach den preisen zu schauen :)

Kommentar von Pilzkopf777 ,

Ich selbst habe leider nur Erfahrung mit dem Erstellen von Wii-Spiel-Abbildern. Du wirst wohl googeln oder in einer neuen Frage Hilfe suchen müssen.

Antwort
von ShatteredSoul, 48

Das müsste noch im Rahmen des Erlaubten sein.

Kommentar von StandardGamer ,

Ich meine gelesen zu haben, dass du dir die ROM theoretisch nur downloaden darfst, wenn du das Spiel besitzt.

Quelle: Irgendeine ROM Seite

Kommentar von ShatteredSoul ,

Ja, er besitzt es ja

Kommentar von Neugierlind ,

nein. ist es nicht.

Kommentar von DaveKD ,

Bestimmt ist es irgendwie im Rahmen aber dann doch wieder nicht da es ja trotzdem übers Internet runter geladen wird :/

Das ist für mich SOOOO verzwickt :(

Kommentar von ShatteredSoul ,

passieren wird da sowieso nichts

Kommentar von DaveKD ,

Nunja das würde ich so nicht sagen. Die frage ist eher WIE/WAS wird passieren wen ichs mache? Weil ich es ja vor habe.

Ich höre ja selber das so was NUR SEHR selten passiert das man erwischt wird. Und wie würde das bei alten Spielen aussehen?

Bei einem Neuen Album von Kollegah wird man beim ziehen bestimmt schneller einen Brief von denn Bullen bekommen als von einem GB Spiel :/ Zu mindestens glaube ichs so.

Kommentar von ShatteredSoul ,

Als "Downloader" bist du nur ein kleiner Fisch und es passiert sowieso nichts. Aber wenn du das Spiel selbst irgendwo hochladen würdest, um es Anderen zur Verfügung zu stellen, dann könntest du ne Strafe im 4-stelligen Bereich bekommen.

Antwort
von MrMacElroy, 22

nein, ist nicht legal, aber interessieren tut es auch keinen mehr. die spiele können ohne bedenken heruntergeladen werden. die spiele, die du schon hast, kannst du aber auch mit einem programm, wie CDBurnerXP auf den PC ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community