Alte Pfändung reaktiviert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Achso, wie ich gelesen habe, kann man be Gericht keinen Antrag auf den "Grundbetrag" mehr stellen, eben wegen dem P-konto.
Werden heute wieder zur Bank, bei der Pfändubgshotline können wir nicht mehr anrufen, da die vorhin der Meinung waren, die neue Pin zu sperren, weil ich angerufen hab (wusste nicht das die Pin nur für meinen Mann ist), also müssen wir wieder eine neue Pin beantragen und warten bis die da ist und in der Zeit können wir auch nicht erfragen ob der Brief aufgetaucht ist.

Bei euch besteht nur die Möglichkeit eines P- Konto ,anderst sehe ich da kein raus.Am besten aber dieses Konto bei einer Bank in eurer Nähe.Und auch nur ein Konto erst mal einrichten ,da ihr zwei Kinder habt ist auch der Freibetrag höher.Gelder die ihr bekommt auf keinen Fall mehr auf euer gepfändetes Konto kommen lassen.

Was möchtest Du wissen?