Frage von brunneneimer, 35

Alte Liebe oder neue?

Hallo ihr Lieben,
Nach 5 Monaten kann ich mich immer noch nicht entscheiden :( ich bin op Schwester und habe  seit 5 Monaten ein Verhältnis mit einem Arzt. Ich hab aber auch einen Freund seit 5 Jahren (verstehen und allerdings nicht mehr so gut) was es natürlich nicht zu entschuldigen ist was ich mache. Ich denke ununterbrochen an ihn (der Arzt) verbringe unheimlich gerne Zeit mit ihm, wir schreiben und den ganzen Tag, telefonieren miteinander. Nur habe ich einen freund. Ich fühle mich absolut nicht mehr zu meinem Freund hingezogen, streiten uns auch nur noch miteinander, aber trotzdem schaffe ich es nicht mich zu trennen. Was ist das ? Wieso schaffe ich das nicht ? Er (der Arzt) hat seine Frau auch verlassen und möchte unbedingt eine Zukunft mit mir, nur ich zögere die ganze Zeit. Ich will das auch mit ihm aber ich kann mich aus meinem Gewohnten Umfeld einfach nicht trennen. Ich und mein Freund haben ein paar gemeinsame Freunde, eine tolle Wohnung etc. Würde ich mich von ihm trennen, dann würde sich mein Leben schon sehr ändern. Ich bin 26 und der Arzt 43. Das ist das nächste, stören tut es mich nicht wirklich aber es ist schon ein ziemlich großer Altersunterschied. Bitte helft mir :( LG

Antwort
von Nashota, 12

Aus meiner Sicht solltest du dich von beiden Männern trennen. Dein richtiger Freund hat deine Betrügerei nicht verdient, egal, wie ihr zueinander steht. Und deine Affäre ist aus meiner Sicht zu alt und es macht sich auch nicht gut, dass es eine Arbeitsplatzaffäre ist.

Im Moment ist er vielleicht aus deiner Sicht die unkompliziertere Wahl. Aber wärt ihr fest zusammen, würden sich auch da Unstimmigkeiten und der Alltag mal einstellen. Wenn ihr euch dann nicht grün seid, würde das auch eurer Arbeit schaden.

Überlege dir, was du dir von einer Beziehung erwartest. Und mache dir klar, dass es nur funktionieren kann, wenn man miteinander redet und wenn Beide ihren Anteil am Gelingen beitragen.

Antwort
von sweetblueeyes84, 12

Es ist völlig egal ob er Arzt ist und wie alt er ist. Frag dein Herz was es will! Sicher wird es Probleme mit deinem Freund geben wenn du dich von ihm trennst, andererseits wird es auch Probleme mit deinem Doc geben wenn du mit ihm Schluss machst - offenbar hat er (so zumindest schließe ich es aus deinen Worten) die Beziehung zu seiner Frau wegen dir beendet.

Höre auf dein Herz und entscheide dich für den Mann, mit dem du dir vorstellen kannst alt zu werden.

Antwort
von Dinaxx, 11

Wenn du absolut keine Gefühle mehr für deinen Freund hast solltest du dich von ihm trennen, unabhängig von dem Arzt. Es ist nicht fair ihn hinzuhalten, nur weil es Gewohnheit ist.

Wenn du dich getrennt hast kannst du weitersehen. Vielleicht vermisst du deinen Freund ja doch und du gibst euch eine Chance (natürlich dann mit entsprechender Treue) oder du merkst, dass er dir nicht fehlt und du kannst dich auf den Arzt konzentrieren und sehen, was daraus wird. Aber überstürze nichts und sei dir in allen Entscheidungen sicher.

Viel Erfolg :)

Antwort
von luchs30, 10

helfen kann man da nicht wirklich mir tut nur dein freund leid würde mich an deiner stelle schnell entscheiden hat er sicherlich nicht verdient so verarscht zu werden mitleid für dich hab ich nicht u mit den konzequenzen must du leben wer das eine will mus das andere mögen auch wenn es unangenehm für dich würd

Kommentar von brunneneimer ,

Da hast du leider recht :/

Antwort
von Sternschnuppe40, 3

Ein Rat darauf zu geben ist schwer ,zudem zwei Menschen leiden werden dein Freund und die Frau von deinem Geliebten.

Antwort
von Virginia47, 3

Wenn es mit deinem Freund nicht mehr läuft, solltest du dich von ihm trennen - unabhängig davon, ob du eine neue Liebe hast. Das wäre nur fair ihm gegenüber. 

Zu deiner Affäre kann ich nicht viel sagen. Da ich nicht weiß, wie lauter die Absichten des Arztes sind. 

Es kann sein, dass er sich mit einer so viel jüngeren Geliebten schmückt. Er kann aber auch ernste Absichten haben. 

Bedenken solltest du jedoch den Altersunterschied - und ob diese Affäre Zukunft haben kann. 

Und bist du sicher, dass er sich von seiner Frau getrennt hat? 

Kommentar von brunneneimer ,

Ja bin mir sehr sicher. Er hat ja schon eine neue Wohnung und da war ich auch schon oft. Ich bin mir sehr sehr sicher das er ernste Absichten mit mir hat. Ich weiß absolut nicht was ich tun soll :( ich will noch nicht mal mehr mit meinem Freund schlafen.

Kommentar von Virginia47 ,

Dann hast du dich ja schon bereits entschieden. Und willst nur noch eine Bestätigung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten