Frage von TechDeck4733, 17

Alte Grafikkarten Versionen löschen?

Bei mir auf dem pc haben sich mit der zeit so manche Versionen vom AMD Catalyst Control Center und vom neueren AMD Radeon Crimson oder so angesammelt. Die Versionsordner nehmen auch gerne mal 1GB weg, daher ist meine Frage ob ich die alten Versionen bedenkenlos lösche denn ich habe ja noch die aktuelle Version aber ich bin mir halt nicht ganz sicher und will keine Fehler machen. (Siehe auch Screenshot!)

http://prntscr.com/ciq8i6

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 8

Das sind die Ordner in der das Installprogramm die Daten zum installieren  entpackt. Die kannst du löschen.

Antwort
von 18Wheeler, 8

Auf´m Laufwerk C: ist ein Ordner AMD. Darin findest Du alle installierten Treiber. Den neuesten anklicken und danach unten Doppelklick auf "Setup". Nun "Next" - "Uninstall" alle Häkchen setzen ( Vorsicht, wenn Du eine AMD CPU oder Dein Mainboard einen AMD Chipsatz hat - diese natürlich abwählen! ). Abschuß,- Rechner neu starten und das war´s.

Wahlweise geht´s auch über den Geräte-Manager.

Durch "einfach löschen" verschwinden nämlich weder die "geheimen" Dateien, noch die veralteten Registry Einträge!   

Am sichersten wäre, alle AMD Graka Treiber restlos von der Platte zu putzen (  http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/AMD-Clean-Uninstall-Utility.aspx ) und anschliessend nur den aktuellen Treiber wieder neu zu installieren.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 12

Die veralteten kannst du immer löschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community