Frage von Valzac, 2

Alte Grafikkarte einbauen übergangsweise?

Ich wollte mal Fragen ob ich übergangsweise meine Alte Grafikkarte in meinen PC einbauen kann, meine Aktuelle Grafikkarte ist eine Nividea Geforce GTX 760 3 GB, und meine alte aus meinen Urzeit Rechner ist eine, GF 9400 GT 1 GB.

Will diese übergangsweise verbauen, Weil ich auf meinen neuen Kühler für die GTX 760 warten muss, (KÜHLER ist Kaputt).

Prozessor: Intel Core i-7-4770s 3,10 GHZ, weiß nicht ob das wichtig ist. Vom Steckplatz würde es aufjedenfall passen.

Mainboard von ASUS, nur möchte ich dies nicht einfach so ausprobieren, und meinen PC schrotten.

Vielen Dank fürs Durchlesen Rechtschreibfehler könnt ihr behalten.

Antwort
von Roderic, 1

Du kannst. Aber es ist unnötig.

Deine Intel CPU hat eine integrierte HD4600 Grafik.

Aktiviere die. Die ist 4mal schneller als die olle 9400GT:

http://goo.gl/rsqngr

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 1

Sollte eigentlich klappen.

Antwort
von JTtheUnicorn2, 1

Sofern die alte karte funktionstüchtig ist sollte das keine probleme geben

Kommentar von Valzac ,

Denke schon das sie noch geht, 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community