Frage von timtheshock, 31

Alte Festplatte mit Windows an neuen PC der schon Windows hat?

Mein PC ist kaputt gegangen und ich wollte meine alte Festplatte wo Windows installiert war in den neuen PC einbauen. Aber wenn der PC Windows schon hat gibt es dann komplikationen oder kann man nicht darauf zugreifen? Ich würde die alte Festplatte auch weiterhin im neuen PC benutzen da sie 1TB hat. Es ist eine HDD

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für PC, 18

Hallo timtheshock,

Wie meine Vorredner sagten, brauchst du die Bootreihenfolge zu überprüfen, damit du sicher bist, dass der Rechner von der richtigen Platte bootet. So kann man das tun: http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161

Wenn du die Platte als Sekundärspeicher benutzest, dann wäre es kein Problem, dass Windows darauf installiert ist. Du könntest auch die Systempartition löschen, damit du diesen Speicherplatz für deine Daten verwenden könntest. Du brauchst einfach die Datenträgerverwaltung zu öffnen, dann mit einem Rechtsklick auf der Systempartition der alten Platte diese löschen. Dann könntest du aus dem entstandenen nicht zugeordneten Speicherplatz eine neue Partition erstellen oder auch die existierenden Partition vergrößern.

lg

Antwort
von EGitarre, 24

Du kannst die alte HDD einfach einbauen. Du solltest nur darauf achten, dass du im BIOS (beim Systemstart wird ganz am Anfang eine Taste dafür, z.B. F9 gezeigt, damit du da rein kommst) die Bootreihenfolge so wählst, dass er das Windows von deinem neuen PC und nicht vom alten nimmst. Danach ist die Festplatte wie jede andere Festplatte die man einbaut ;)

Antwort
von 01AndiPlayz, 24

Das funktioniert an sich Problemlos.

Was nicht geht ist dieses Windows weiter zu verwenden, also einfach Festplatte rein starten, fertig geht nicht. 
Du musst das System neu aufsetzen oder die Festplatte nur als zweit-HDD verwenden, damit du auf die Daten zugreifen kannst.

Kommentar von timtheshock ,

Richtig, ich wollte sie als zweit-HDD benutzen für Daten

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Das geht problemlos :)

Antwort
von miperktold, 17

wenn du die Bootreihenfolge richtig eingestellt hast sollte nichts passieren.. sonst einfach formatieren 

Kommentar von timtheshock ,

Sollte meine HDD dann einfach als letztes booten oder soll sie gar nicht in der Liste sein?

Kommentar von miperktold ,

einfach hinter der aktuellen System Platte 

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Ich würde sie ganz raus nehmen ^^

Kommentar von miperktold ,

wenn das geht .. sollte aber auch so funken 

Antwort
von Ikonos, 22

Sinnvoller wäre es, die alte Festplatte in ein externes Gehäuse (ab. ca. 10,00 €) einzubauen und per USB anzuschließen wenn du Zugriff auf Deine alten Dateien benötigst.

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Wieso?

Kommentar von miperktold ,

warum sollte er ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community