Frage von Koloschok, 44

Alt und mehr Speicherplatz oder Neu aber deswegen weniger?

Hallo, ich habe kürzlich ein neues Iphone, mit 16gb speicherplatz, bekommen. Mein Vater hat auch eins aber mit 128 gb speicherplatz, die er eigentlich nicht benötigt.

Er meint dass wir tauschen könnten, wenn natürlich will, dann hätte ich eins mit 128 gb.

Die Sache ist, ich finde meins ganz toll und auch wenn es nur 16gb sind, hoffe und schätze ich dass ich damit auskommen würde. Andererseits habe ich mit 128gb unglaublich viele Freiheiten in Sachen Apps, Musik, Fotos. Aber Nachteil am Gerät meines Vaters ist, dass es schon eher alt ist.

Es ist schwer zum entscheiden :/ Was würdet ihr entscheiden? Und, falls ich mal Speicherplatz mangel hätte, würde sich das auf die Leistung meines Handys einwirken?

MfG

Antwort
von Delveng, 23

@Koloschok,

das neue Samrtphone. Selbst gekauft oder geschenkt bekommen?

Bei einem Mobiltelefon, das nicht durch externen Speicher erweitert werden kann, empfiehlt es sich, ein Modell zu wählen mit möglichst großem eingebauten Speicherplatz. Ich jedenfalls habe mich für ein Modell mit 64 Gigabyte Speicher entschieden. Bei so viel Speicher kann ich immer ganz entspannt sein.

Auch, wenn ein iPhone schon etwas älter ist, ist es deswegen doch nicht schlechter. Natürlich ist das neuere Modell technisch besser ausgestattet. Es bleibt also die Abwägung, werden die Feature des neueren Modells benötigt oder habe ich mehr vom größeren Speicherplatz.

Kommentar von Koloschok ,

Geschenkt bekommen

Antwort
von Mikromenzer, 26

Ich würde das neue nehmen

Antwort
von SirHawrk, 34

Mit 16 gb kommst du bei einer etwas größeren Musik Sammlung niemals aus --> 128

Kommentar von Koloschok ,

Ok, aber sagen wir mal ich habe nur mehr ca 1 gb frei. Kann dadurch mein Handy langsamer werden? 

Kommentar von SirHawrk ,

jep

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community