Frage von mxrieschiebler9, 125

also..ein Mädchen aus meiner Klasse (wir kennen uns schon seit dem Kindergarten) ist wortwörtlich "besessen" von mir!?

achtung langer Text haha:
sie möchte ständig wissen mit wem ich wo war, ist sauer wenn ich mit anderen etwas mache, macht mir alles nach, will mich als ihre beste Freundin. Sie fragt mich immer wo ich mein Profilbild gemacht habe, dass ich wenn ich mich mit anderen treffe sie immer dazuholen soll, ihr alles erzählen soll und und und..hört sich vielleicht nicht schlimm an, ist es aber. Jeden Tag desselben (bin jetzt in der 8.) und es wird immer schlimmer. wir sollten letztens Gruppen bilden(nur für einen kurzen Tanz in Sport!) als sie erfahren hat, dass ich mit ihr mache ist sie total ausgerastet und sagte mir später dass sie sich ausgeschlossen fühlt blablabla..ich weiß wirklich nicht was ich machen soll, das macht mich wirklich fertig. Es stresst mich einfach total. Ich will nicht N mein Handy, weil ich Angst hab dass sie mich wieder was blödes gefragt hat, Trau mich nicht mit anderen vor ihrem Haus vorbeizulaufen, weil das wieder Riesen Streit geben würde, warum ich mich denn nicht mit ihr treffe..meinen Eltern hab ich davon schon mal erzählt. Aber ich will das so nicht mehr. Habs ihr aber auch schon wie oft gesagt, aber sie versteht es einfach nicht. Habt ihr Tipps? könnt ihr mich verstehen? was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VennyHilft, 24

Hallo mxrieschiebler9,

also ich an deiner Stelle würde dir empfehlen, ihr es nochmal deutlich zu sagen dass du auch andere freunde hast und wenn sie dies nicht verstehen will, dass die Freundschaft zwischen dir und ihr keine Zukunft hat. Wenn sie es immernoch nicht versteht würde ich als nächsten Schritt sie auf allen Sozialen Netztwerken blockieren und in der schule nicht mehr mit ihr sprechen bis sie es vesteht.

Lg VennyHilft

Antwort
von MissPiggy34, 55

Vll mal versuchen aus ihrem Umfeld infos zu bekommen. Möglich das sie auch einfach einsam ist , und sich deshalb so verhält. Das entschuldigt zwar ihr Verhalten nicht , aber evtl kann man ihr irgentwie helfen

Antwort
von Thomas414, 74

Sie ignorieren und nicht mehr auf ihre kindischen Reaktionen eingehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community