Frage von Halbmondauge, 22

Also meine frage ist ob ich mir meine Appetitlosigkeit nur einbilde?

Naja ich weiß halt das ich ein paar Kilos zuviel auf den Rippen habe und etwas abnehmen muss. Und das nix mehr essen oder nur geringe mengen zu sich nehmen ist auch ungesund. Aber seit Freitag (04.12.15) verspüre ich keinen Hunger mehr. Bilder ich mir das nur ein, weil ich abnehmen will oder nicht , Ich habe gelesen das es auch von Erkrankungen oder Physischen Erkrankungen kommen kann. Ich habe Depressionen .. kann es damit zusammen hängen? Und wie bekomme ich das wieder in den Griff?? Ich bin auch schon regelrecht von Essen angewidert... egal was es ist...

Antwort
von Fabulousvirus, 22

Bei dir hängt es wahrscheinlich mit deinen depressionen zusammen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten