Frage von shqipdon, 57

Also Leute ich hab bald meine erstuntersuchung leider hab ich vergessen und hab mal einen joint paar Züge genommen und hab echt Angst also könnt ihr mir helfen?

Meine Ausbildung ist Kfz-mechatroniger 

Antwort
von Akka2323, 24

Kein Arbeitgeber will bekiffte Mitarbeiter. Wenn sie es merken, wird es nichts mit der Ausbildung, und wenn es während der Ausbildung auffällt, fliegst Du auch. Es kann keiner riskieren, dass Du in Deinem Rausch die Räder nicht richtig festdrehst.

Antwort
von gutefragelucy, 49

THC lässt sich eigentlich nur finden wenn man auch direkt danach sucht

Kommentar von shqipdon ,

Ich hab ja 3-4 Züge gemacht und das war mein erstes mal und nie wieder 

Kommentar von gutefragelucy ,

Ja das ist ja auch nicht schlimm. es geht nur darum dass die bei einer Untersuchung es nur nachweisen können wenn sie gezielt danach suchen

Antwort
von Masculus, 34

Und ich dachte, es geht wieder los !  ;-) Es geht nur um die Tauglichkeit für diese Arbeit ! Wenn Du etwas nicht willst, sagst Du NEIN. Warum ? Weil Du deutscher Bürger bist, BASTA !

Antwort
von Lihou, 21

Nach 6 Wochen ist THC aus deinem Blut raus.

Antwort
von Akka2323, 57

Ist Dir wohl schon aufs Hirn geschlagen. Wenn sie danach suchen, werden sie es auch finden.

Kommentar von shqipdon ,

Wird da überhaupt danach gesucht ist die Frage 

Kommentar von huebi96 ,

Kommt drauf an, von was für einer Erstuntersuchung du redest.

Kommentar von shqipdon ,

Für Ausbildung als Kfz 

Antwort
von Masculus, 39

Was ist "

erstuntersuchung " ?

Kommentar von shqipdon ,

Eine erstuntersuchung ist bevor man Arbeiten anfängt muss man zum Arzt gehen und sich durch checken lassen aber was genau das weiss ich auch leider auch nicht deswegen meine Frage ja...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten