Frage von Sayvohelra, 26

Also Junge Haare tönen lassen?

Also ich würde mir meine Haare gerne braun Tönen und meine natürliche Haarfarbe ist blond. Das ist ja kein Problem. Meine Frage hierbei wäre nur, wie das wirken würde wenn ein Junge sich die Haare tönen würde, weil das ja in der Regel etwas ist, was eher Mädchen machen. Klar, ich würde auch erstmal nur eine nehmen die man schnell rauswaschen kann aber trotzdem würde mich interessieren ob das als junge irgendwie unklug wäre seine Haare zu Tönen.

Antwort
von Peter42, 21

Deine Bekannten werden natürlich erst mal komisch gucken - auf Reaktionen in jeglicher Richtung (zustimmend/ablehnend) mach' dich also schon mal gefasst.

Und bei den übrigen? - nun, das kommt drauf an, wie gut es gemacht ist: fällt es auf, dann gibt's auch von denen wohl Kommentare, fällt es nicht auf, halten sie diese Farbe für "normal".

Wenn es zum Typ passt, ist gegen eine Tönung wenig einzuwenden, wenn es nicht zum Typ passt, dann fällt es auf, irritiert und provoziert Kommentare - was nicht jedem passt, anderen dagegen sehr recht ist.

Antwort
von maldastern, 18

Ich denke mal gar nicht, dass es "in der Regel" nur Frauen machen. Vielleicht ist das in deinem Umfeld nur so, oder in meinem ist es anders. Auch egal. Probiers doch einfach aus. Es klingt so, als hättest du nicht mal bedenken, dass sie die Farbe nicht schön finden können, sondern einfach nur, als hättest du schiss das sie es schlimm finden können das du deine Haare Tönst. Naja wenn du es machen willst, mach es einfach. Es ist nicht so das das nir den Mädchen zusteht, das ist einfach mal wieder übelst so ein Geschlechterklischee. Meinst du nicht das die meisten männlichen Stars ihre grauen Haare weg färben? Naja, wenn du wirklich bammel vor deren Meinung über den Vorgang den du tust hast, benutz doch erstmal ein färbespray, und schau auf deren Kommentare. Dies geht nach einem Tag raus, wenn ein shitstorm aif dich niederasselt oder sonst der gleichen, kannst du es gleich wieder raus waschen. Aber ich sage dir, das du es einfach tun solltest, ich kenne persönlich viele männliche wesen, die sich die Haare auch rosa färben (wieder ein Geschlechterklischee, nein die sind weder schwul sonst was. Sie geben einfach einen shit auf die Meinung der anderen).

Also probier es einfach aus, kommt auch auf dein Umfeld drauf an bla bla.
Sry für meine Ausdrucksweise, aber das macht mich wahnsinnig.

Viel Glück bei.

Kommentar von Sayvohelra ,

Ich glaube auch nicht an diese Geschlechterklischees aber allein meine Klassenkameraden schon. Und ich bin nicnt gerade sonderlich beliebt... Meine Mutter ist auch nicht dafür, weshalb ich unsicher bin.

Kommentar von maldastern ,

Es gibt immer geteilte Meinungen auf dieser Welt. Da kann man echt nichts gegen machen und es werden auch einige sagen "Ih du hast deine Haare gefärbt" und an dir nörgeln, aber letztendlich nörgeln Menschen immer an einem rum. Einige wird es so gut wie Gaaar nicht interessieren und andere finden es sicherlich sogar hübscher (doch meistens sind das die, die sich nicht trauen iwas zu sagen, weshalb auch die negativen Meinungen der anderen so heraus sticht.) Weist du warum deine Mutter nicht dafür ist? Und welche Augen Farbe hast du, mal random gefragt :D denn wenn du iwas helleres hast, dann glaub mir werden es viele Mädchen mögen ;D Ich würde dich noch davor warnen, dass du keine soooo helle Haut haben solltest, da es (wenn ich mich richtig erinnere wolltest du deine Haare dunkler färben. ) sehr schnell kränklich aussehen kann. !ALLERDINGS WILL ICH DICH NICHT DAVON ABHALTEN!, da es sicherlich auch nicht gleich schlecht aussehen muss. Ich gebe dir den Tipp nicht auf die Meinung der anderen zu hören :D wirklich, wenn man solche Schritte wagt, wird man auch immer selbstbewusster. Ich färbe mir schon länger die Haare, (jaja Oh mein gott ich bin ja auch ein Mädchen,da ist das ja nicht vergleichbar *IRONIE STIMME* am Anfang mochte mich kein Lehrer mehr :D, hatte allerdings auch mit knall pinken (?) *würg* Haaren angefangen und alle sahen in mir das rebellische Mädchen. Doch ich färbe die schon so lange und mittlerweile kommt nicht mal mehr ein Kommentar, wenn ich von komplett schwarz, auf komplett lila gehe. Damit will ich sagen, wenn du es willst trau dich. Mach doch fürs erste die Idee mit dem färbenden Haarspray und schau wie das ankommt. Ich finde man sollte nie seine Taten von anderen Menschen steuern lassen, nur um es ihnen recht zu machen. sry für Schreibfehler bla bla und sry das ich nicht früher geschrieben habe und sry für den Text xD haha widerspricht sich bisschen, naja.

Antwort
von Honeybeee99, 20

Ach quatsch, wieso? Sind doch deine Haare ;-) 

Antwort
von Psychonic, 26

123 Polizei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community