Also ich möchte in 6 Wochen 5 Kilo verlieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe mal gehört das man sogar einmal in der Woche essen soll was man will.Ist nicht schlimm aber es ist beser ohne so etwas.Immer viel Sport machen (Fitnessstudio,Zuhause Sport machen wie Sit-Ups,Liegestütze o.ä.).

Ich habe es auch mal gemacht und innerhalb von 3 Wochen 10 Kilo abgenommen habe.Ich spiele Fussball im Verein,mache Zuhause Sport,habe Schulsport,bin am Wochenende mit Freunden Fussball spielen gegangen und habe meine Ernährung nur ein KLEIN wenig umgestellt.

Ich habe frühs höchstens 3 Brötchen gegessen,Mittags von meinem Mittagessen eine Portion gegessen und abends auch höchstens 3 Scheiben Brot gegessen.Da musste ich nicht einmal viel Obst oder Gemüse essen und es hat geklappt.Vielleicht mal ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal versuch heißhunger gesund zu bekämpfen. Es gibt genügend gesunden Süßkram, z.B. hier: http://kilopurzel.de/rezepte/suessspeisen, oder du trinkst erstmal Wasser. Oft ist Heißhunger eigentlich Durst!

Dann solltest du dir niemals was komplett verbieten, versuch es lieber mit Kalorien zählen und reduzier die Menge der ungesunden Sachen auf ein Minimum.

Hast du dann doch mal einen schlechten Tag, hack ihn ab und mach am nächsten Tag normal weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,
Also wenn das einmal passiert, dann ist das nicht schlimm. Es sollte nur nicht zur Gewohnheit werden.

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?