Frage von Crafter2005xd, 40

Also ich habe Morgen ein Deutschtest und wollte fragen ob ihr mir helfen könnt denn ich verstehe das mit dem Kasus Singular und neutral nicht so gut?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & deutsch, 12

Deine Frage ist unverständlich. Kannst du an einem Beispiel zeigen, wo dein Problem liegt?

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 7

Du meinst wohl Neutrum.

Man unterscheidet Genus (Geschlecht), Kasus (Fall) und Numerus (Anzahl, also Einzahl oder Mehrzahl)

Genus ist männlich (Maskulinum), weiblich (Femininum) und sächlich (Maskulinum) : der , die, das. Das ist Neutrum.

Kasus: Da gibt es die vier Fälle, also Nominativ 1. Fall, Genitiv 2. Fall, Dativ 3. Fall und Akkusativ 4. Fall

Numerus: Einzahl: der Mann, die Frau, das Kind. Mehrzahl: die Männer, die Frauen, die Kinder.

Antwort
von naimpolizei, 26

Hallo 

Singular=Einzahl

Neutrum=Neutrum ist der Artikel Das 

ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von flyairbus96, 13

Ich verstehe die Frage nicht.

Antwort
von zehnvorzwei, 7

Hei, Crafter2005xd, Einzahl = Singular, hat (je nach Geschlecht) den Artikel der, die das oder unbestimmt ein, eine = Der Mann / ein Mann, die Frau / eine Frau, das Kind / ein Kind. Im Deutschen gibt´s drei grammatikalische Geschlechter, männlich, weiblich und sächlich (oder mit Fremdwort) Muskulin, Feminin, Neutrum.

Bei Neutrum steht in der Einzahl = Singular der Artikel das oder ein; Beispiel: Das Kind, ein Kind. Und das kann man noch (wie alle Substantive) beugen = deklinieren: 1. Fall das Kind, 2. Fall des Kindes, 3. Fall dem Kind, 4. Fall das Kind ~~ oder der Reihe nach: Ein Kind, eines Kind,  einem Kind, ein Kind. Und so. o.k.? Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten