Also ich habe meinen schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben und suche einen Praktikumsplatz. Kann ich es nur in einem Ausbildungsbetrieb absolvieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist keine Voraussetzung dass der Betrieb auch ausbildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke schon nur würde ich das nicht machen?

denn wenn du in deinem vaters firma zu viel arbeitest wirst schnell betriebsblind und das könnte später folgen haben.

im handwerk war das oft eine diskusion wo man was am besten macht?

aber die antwort war: lehrjahre , gesellenjahre, wander jahre, meister jahre, und wenn super meister dann obermeister?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?