Also ich glaube mein Mann hat großes Problem?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo busteblum,

ich kann Dich sehr gut verstehen - da musste ich auch mal durch.

Ich glaube wirklich, das Männer in dem Alter sowas wie eine Krise haben.

Sich neu entdecken müssen... Freiheiten brauchen...generell ja auch nix verwerfliches...

Vielleicht gibt es die Möglichkeit, diese neue Freiheit gemeinsam mit ihm zu gestalten?

Ich ließ meinen Mann machen, gab ihm alle Freiheiten ... - ging allerdings nach hinten los...

Ich wünsch Dir viel Kraft - alles gute für Euch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
ja das kann sein, das das eine Phase ist, weil er merkt das er jetzt alt wird und nochmal was erleben möchte. Wenn das aber so weiter geht würde ich unbedingt mit ihm reden.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast offensichtlich ein grosses Problem,denn deinem Mann macht es doch Freude sich so zu verhalten.

Das liegt auch an seinem Alter,welches ihm vermittelt,dass wenn er noch mal etwas erleben will,es nich so lange vor sich her schieben darf.

Mach ihm klar,dass du es nicht hinnehmen wirst,und wenn er nicht sofort damit aufhört,du mit dieser Ehe aufhören wirst.

Wenn er eine Andere will,kannst du es nicht verhindern.Kein Mensch braucht es aber ertragen,gedemütigt, belogen,und verarscht zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 12:07

Ich weiß.. Ich hab nur gemerkt, dass wenn ich mal weg fahren möchte ohne meine Kinder.. Dann wird er gemein und sagt ich wäre egoistisch.. Er darf ich nicht???

0
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 12:11

Warum?? das müsste ihm doch.. eigentlich igal sein . Was ich mache..

0
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 12:52

Danke. Ich hoffe ich finde eine Lösung..

0

Klar, irgendwann kommt sicher jeder mal in die Krisenzeit... Schwer ist es... Redet offen darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kommt dann auf einmal die frage... War es das ??  ist das jetzt alles gewesen ??  jeden tag der gleiche ablauf einige haben es mit 40 andere mit 60... Macht mal wieder was zusammen... raus aus dem altagstrott... fragt euch mal beide .. was ihr noch erleben wollt... dann einen guten kompromis schliesen und vor allem reden  :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super, er hat eine Geliebte und betrügt Dich.

Und Du fragst Dich, ob es normal ist? Das mußt Du entscheiden, ob Du das gut findest! Entscheide Dich, ob Du es tollerieren willst oder ob Du dir etwas anderes unter eurer Partnerschaft vorstellst.

Wenn es für dich okay ist - alles gut, alles bleibt, wie es momentan ist.

Wenn es für Dich nicht okay ist, sag ihm das. Dann könnt ihr entscheiden, wie es weitergeht. Entweder, er trennt sich von ihr, oder Du dich von ihm.

Mehr, als diese drei Möglichkeiten hast Du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er verhält sich wie ein frisch Verliebter und für die Midlife-Crisis ist er schon etwas zu "alt", finde ich. Habt ihr denn nicht geredet? Seid ihr auf keinen Nenner gekommen? Das ist doch kein Zusatand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 14:16

Ich versuche schon die ganze Zeit, mit ihm zu reden.. Aber er Block immer wieder ab.. Er tut so als wäre das ganz normal.. Und meckert rum wenn ich das Thema anspreche und fährt dann wieder für mehrere Stunden weg..

0
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 17:01

Ich glaube nicht das die liebe ganz weg ist.. Er gibst sich noch Mühe.. Schon wegen den Kindern.. Aber da ist immer noch den drag weg zu fahren.. Und ich weiß halt nicht was er macht.. Er sagt immer sein Kopf frei kriegen.. Aber da ist nun mal die andere Frau... Die ihn vielleicht beschäftigt... Und immer heimlich ins Handy gucken.. Vielleicht weiß du eine Idee was ich machen soll..

0
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 19:07

Das ist alles richtig was du schreibst.. Aber ich bin leider noch nicht so weit ihn gehen zu lassen.. Vielleicht ist das ein Fehler.. Ich denke wenn er aussieht.. Habe ich Angst ihn endgültig zu verlieren.. Man hat immer noch die Hoffnung das er sich ändert . .

0
Kommentar von busteblum
23.07.2016, 19:09

*auszieht

0

Leider ist dies unabhängig von Alter und Geschlecht. Plötzlich haben manche Menschen einen Splin und glauben an irgendwas, und dieser Glaube versetzt dann nicht nur Berge, sondern zerstört Ehen und Familien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Midlife-Crisis? Keine Ahnung, vielleicht geht er schon seit Jahren fremd. Wir werden's nicht wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung