Also alles was ein Mensch kennt hat ein verfalls datum Auch für paar monate?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage ist sehr schwammig gestellt (bzw. gar nicht als Frage formuliert).

Es stimmt nicht, dass man alles vergisst!

Wenn das der Fall sein sollte, wäre ein Arztbesuch angesagt, denn es müsste eine Ursache dafür geben, z.B. ein Trauma oder sehr viel Stress.

Es stimmt, dass man sich nie akkurat erinnert! Eindrücke verändern sich in der Erinnerung oft. Z.B. sah Dein Kinderzimmer als Kleinkind sicher etwas anders aus, als Du es in Erinnerung hast.

Aber viele Menschen erinnern sich an ihre frühe Kindheit, an ihre Grundschulzeit, an ihre ersten Freunde, an ihre erste Urlaubsreise usw. Und natürlich erinnert man sich an das meiste, das für einen wichtig war. Man erinnert sich besser an Dinge, die man oft wiederholt hat, also bspw. oft anderen erzählt hat oder an die man oft denkt oder erinnert wird durch andere Menschen, Fotos, Tagebücher etc. Apropos: Menschen, die Tagebücher schreiben, erinnern sich oft nachhaltiger, weil sie kurz nach dem Erleben das Ganze schriftlich festhalten, also noch mal durchleben in Gedanken und strukturieren müssen. Sie setzen damit auch einen Schwerpunkt, an den sie sich bewusst erinnern (z.B. wie Leute aussahen, was sie sagten, was sie taten etc.).

Wenn Du etwas nicht vergessen willst, schreibe es auf und merke Dir, wo Du es notiert hast. Denke regelmäßig daran - anfangs jeden Tag, dann jede Woche, später reicht auch einmal im Monat. Erzähle anderen davon, wenn das Thema passt.

So wirst Du die Erinnerung viel länger frisch halten!

Bewahre ggf. kleine Erninnerungsstücke auf, die Dich an bestimmte Ereignisse erinnern: Fotos, Eintrittskarten, Kleidungsstücke (den Schal, den man trug, als man seine Freundin kennenlernte oder die Halskette, die man zu Opas Beerdigung trug etc.), Zeitungsausschnitte usw. Nicht massenhaft, sondern nur passend zu Ereignissen, die einem persönlich wichtig sind.

Ich habe bspw. einen Stein, den ich auf der ersten Urlaubsreise mit meinen Eltern fand. Ich weiß heute noch, wo ich ihn gefunden habe und was wir an dem Nachmittag gemacht haben. Ohne den Stein hätte ich das sicher vergessen, weil es ansonsten ein ganz normaler Nachmittag war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brockking1231
26.03.2016, 01:40

Ok Danke für die lange Antwort.Jemand hat mir gesagt das jeder mensch ein verfallsDatum hat stimmt das?

0
Kommentar von brockking1231
26.03.2016, 01:43

Oder wenn man jemand nicht vergessen möchte und den/sie für ne lange zeit nicht sieht

0