Frage von OevelynO, 3

Als was schlechtes abgestempelt?

Hallo also ich hatte was mit einem jungen doch dann hab ich ihn ab serviert wir haben uns einfach so gestritten und sagen nicht mal mehr hallo, richtiger hass ist da. 2 Monate später hab ich einen andern kennen gelernt (kumpel meines besten freund ) wir haben uns geküsst ( mit dem ersten nicht ) und das hat halt der erste gesehen und jetzt hat der neue mich verarscht und es ist vorbei. Doch dann kam einer der mich getröstet hat und ich mich pudelwohl gefühlt habe aber will nichts mit ihm eingehen weil ich angst habe als "leicht zu haben " abgestempelt wie kann ich mich gegen den ruf stellen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo OevelynO,

Schau mal bitte hier:
Liebe Mädchen

Antwort
von Malukah, 3

Du könntest es einfach mal ruhig angehen. Nur weil du dich bei jemandem wohl fühlst heißt es ja nicht, dass du dich sofort auf etwas einlassen musst. Du bemerkst dann eh, wenn der Zeitpunkt kommt wo du etwas mehr für ihn empfindest, aber so etwas entwickelt sich nicht nach 3 oder 4 Tagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten