Frage von CountDracula, 36

Als Transmann buddhistischer Mönch werden?

Hallo,

ich habe gerade gehört, dass man als Transmann in Deutschland kein buddhistischer Mönch werden kann. Stimmt das?

Expertenantwort
von Enzylexikon, Community-Experte für Buddhismus & Religion, 18

Hallo. :-)

dass man als Transmann in Deutschland kein buddhistischer Mönch werden kann

Ich bin Buddhist und frage mich, woher diese Information stammt.

Es gibt innerhalb des Buddhismus verschiedene Meinungen zu Themen aus dem Bereich des LGBT, allerdings existieren im Westen auch reine LGBT-Sanghas, also buddhistische Gemeinschaften.

Im Zen-Buddhismus, zu dem ich gehöre, ist die sexuelle Orientierung gänzlich irrelevant und mit Issan Dorsey wurde in den USA auch ehemaliger Prostituierter und frühere Dragqueen zum Mönch ordiniert.

Antwort
von Draggyblackdots, 8

ich glaube was den tibetischen Buddhismus betrifft könnte man es mal probieren. Da ich glaube, dass darüber noch nie nachgedacht wurde, weil es früher keine operierten Transsexuellen gab. Nicht operierte Transsexuelle, also so wie es bei den Ureinwohnern Amerikas war, biologische Frauen, die als Männer lebten- dürfen bestimmt nicht in einem Mönchskloster leben.

Kommentar von CountDracula ,

Danke :)

'Meine' Richtung ist Zen. Ob ich mich operieren lasse, weiß ich noch nicht, aber mit Hormontherapie bin ich eigentlich auch biologisch ein Mann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community