Als Student Nachhilfe geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

15 euro schwarz. Mundpropaganda etablieren, Geh einfach rein in ne Schule und häng was aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke als Student hast du Gute Chancen soweit das internet voll mit wegen ist Nachhilfe anzubieten..

In Amerika gibt es eine App in der man Verschiedene Dienstleistungen so wie Hilfe bei Tech nischen oder wie bei dir Nachilfe gibt..

Bei shpock kannst du dienstleistungen oder sonnst was anbieten.. würde da nicht so viel verlangen da du villeicht auf teen's stößt die das Geld nicht aufbringen können .. aber echt gute idee !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häng ein Schild aus oder frag in der Nachbarschaft rum. Wv du nimmst kannst du ja mit den Eltern abklären. Und rechtlich sollte es da keine Probleme geben, du machst ja keine Tausende im Jahr an Umsatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wo? in alle schulen einen zettel hängen. schüler suchen

2. wieviel ?1 stunde 10 euro. mach auch was dafür, aufgaben vorbereiten, lernzettel mit gestalten

3. wie? schwarz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung