Frage von faress1987, 18

als Spiegelbild erscheinen, richtig benutzen?

Hallo zusammen,

Ich würde gerne wissen, ob man den folgenden Ausdruck so benutzen kann oder nicht:

Die Literatur nach der Revolution in Ägypten erscheint als Spiegelbild dessen, was der Diktator begangen hat.

Danke im Voraus!

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Grammatik & deutsch,

Hi. 

Das klingt für mich, als bestehe die nachrevolutionäre Literatur in Ägypten aus Untaten (oder deren Beschreibung).

Das Verb "begehen" ist normalerweise negativ konnotiert. 

Gruß, earnest

Antwort
von MyukaNeko, 6

Ja, kann man so formulieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten