Frage von nirtak90, 39

Als Single zu einer Hochzeit?

Wart ihr schon mal als Single auf einer Hochzeit und fast nur unter Pärchen? Wie war das für Euch? Gibt's komische Blicke?

Antwort
von MissNyen, 20

War als Single und auch als Paar dort :)

Wohler gefühlt habe ich mich zugegebener Maßen mit meinen damaligen Partner...als Single habe ich mich etwas verloren gefühlt. Sooo romantisch und dann keiner da zum kuscheln ;) Aber es gibt viele die Solo kommen, das ist doch auch was normales, keiner wird dich doof ansehen. Außer du sitzt die ganze Zeit abseits und unterhälst dich nicht usw.

Antwort
von quanTim, 18

war ich demletzt erst, anfangs wars ein wenig komisch, weil alle haben pärchen fotos gemacht, alleine oder mit dem brautpaar, da stand man dann ein wenig dumm rum. aber man findet relativ schnell andere single, dann ist man nicht mehr so alleine unterwegs :D

Antwort
von Cherryredlady, 12

Also ich war auf zwei Hochzeiten allein. Einmal auf der meiner Schwester wo ich alle Gäste kannte und die auch kein Problem damit hatten, dass ich allein war. Bei der Hochzeit einer guten Bekannten fanden es schon einige komisch, haben mich aber trotzdem in Ruhe gelassen.

Antwort
von SiViHa72, 13

War 2mal und war nicht komisch. War auch nicht die einzige.

Antwort
von Pauli1965, 24

Ja. Ist aber schon Jahre her. Und nein, es gab keine komischen Blicke., warum auch ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten