Frage von IchBinEs0, 79

Wie kann ich Schüler, Schülerinnen ansprechen, die Nachhilfe brauchen und suchen?

Hallo:) Ich bin 13 und gehe in die 8. Klasse. Ich habe unglaublich Interesse daran, Grundschülern (1.- 4. Klasse) Nachhilfe Unterricht zu geben.

 Ich war auch schon auf einer Internetseite auf der mir Tipps gegeben wurden,ich solle Flyer in meiner Schule aushängen,oder meine Lehrerin fragen ob es Schüler gibt die Nachhilfe bräuchten. 

Das ist allerdings nicht möglich da ich in der 8. Klasse ja schon auf einer weiterführenden Schule bin,OHNE Grundschüler. Ich habe auch keinen Kontakt zu Grundschülern die Nachhilfe brauchen,und im Internet finde ich einfach keine Seite, auf der angeboten wird, schon in meinem Alter Unterricht zu geben.

 Ich bitte um Vorschläge,und Seiten auf denen das möglich ist oder Interessenten. Vielen Dank im Voraus! :)

Antwort
von helpmaker, 26

Ich denke mal nicht, dass es da gute Chancen gibt. Warte mal bisschen bis du älter wirst. Ansonsten kannst du mal bei Kaufland, Rewe und co ne Anzeige mit den Zetteln aufgeben. Da schreibst du zb rein, dass du Schüler zur Nachhilfe suchst und es für wenig Geld machst und so.

Antwort
von Kuro48, 31

Was hindert dich daran zu anderen Schulen zu gehen (natürlich nach deinem eigenen Unterricht)? Besuche die Grundschule in deiner Nähe oder wenn du möchtest/eine ablehnt auch mehrere und frage dort die Lehrer, ob jemand Nachhilfe braucht oder du einen Kontaktzettel aufhängen dürftest. Auch im Supermarkt oder an anderen Schwarzen Brettern könntest du einen Aushang machen, dass du Hilfe in den Fächern X, Y und Z anbietest.


Antwort
von mona41, 35

Frag einfach in einer Schule nach ob es als Ag angeboten werden kann Nachmittags wen du auch Schulschluss hast.

Kommentar von IchBinEs0 ,

Habe ich bereits,leider nein. Trotzdem Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community