Als Pilot Ferrari 458 leisten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine der dümmsten Fragen hier bei GF - und schon die zweite von Dir. Dabei hattest Du doch erst am 17.01.16 die gleiche Frage bezüglich eines Lamborghini gestellt. Willst Du jetzt alle italienischen Automarken durchgehen - und das alle drei Tage? Bitte nicht! 

Nein, leisten kann sich ein Pilot einen Ferrari nicht, weil er sich ja schon einen Lamborghini gekauft hat und nicht nur schnelle Autos sind teuer sondern auch die dazu passenden schnellen Frauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cemmo34
21.01.2016, 21:47

Gut verdiente Piloten verdienen schon über 100.000 im Jahr und es gibt ein großen Preis Unterschied zwischen dem 458 und dem Aventador deswegen wollte ich wissen ob sich ein Pilot sowas leisten kann weil ich gerade nur diesen Beruf kenne der gut bezahlt wird, oder fahren solche Autos nur Millionäre und Milliardäre?

0

Was für eine sinnlose Frage! Ob sich jemand Luxus leisten kann, hängt nicht von seinem Beruf ab, sondern von seiner finanziellen Situation. Ein Pilot, der 1.500 Euro im Monat verdient und davon eine Frau und 3 Kinder versorgen muss und noch an seinen Krediten für die Flugausbildung abzahlt, ist froh wenn er sich einen alten VW Golf leisten kann.
Leute, denkt doch erst ein wenig nach, bevor ihr Fragen stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
20.01.2016, 09:47

Leute, denkt doch erst ein wenig nach, bevor ihr Fragen stellt.

Genau das ist ja das Problem mit der heutigen Jugend. Aber der Fragesteller will ja auch mit 17 einen Ferrari fahren und erkundigt sich dann noch, wann eine Leiche anfängt, zu verwesen. Gibt es da einen Zusammenhang? 

Voll geil, ey! 

1

Jeder kann sich einen Ferrarie leisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie keine Familie zu ernähren haben und sparen, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?