Als Minderjähriger allein wohnen - Müssen Eltern zahlen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten


das er einfach so alleine wohnt geht natürlich nicht. Die mutter ist erziehungsberechtigt. entweder muss sie sich darum kümmern, das er irgentwo unterkommt , jemanden die aufsichtspflicht übertragen, und dann für diese unterkunft aufkommen, oder er muss mit umziehen.

der junge kann sich natürlich an das jugendamt wenden. damit dieses allerdings tätigwird, muss es meines wissens nach mehr geben, als nur die unlust umzuziehen.

es kommt täglich immer wieder dazu, das altern umziehen und kinder dadurch ihren freundeskreis verlieren. in der regel haben dies kinder dann "pech gehabt" das das jugendamt da einschreitet habe ich noch nie gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mutter bzw. die Eltern müssen für den Lebensunterhalt und natürlich auch für die Wohnung des Minderjährigen aufkommen.

Wenn sich die Mutter weigert, die Wohnung usw. für den Jungen zu zahlen, jedoch in der neuen Wohnung Platz für den Jungen ist, muß der halt mitgehen, ob er will oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte beim Jugendamt nachfragen welche Möglichkeiten es für ihn gibt.

Normalerweise müßte die Mutter ihm dann Miete, Lebensunterhalt zahlen, sie  allerdings weigert sich ja, aber bei ihr wohnen zu bleiben wäre sicher auch nicht für ihn das gelbe vom Ei!!

Das Jugendamt könnte ihm dann evtl. behilflich sein!?

Alles Gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Weigerung nützt der Mutter gar nichts, sie ist unterhaltspflichtig.

Mach einen Termin beim Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kann sich weigern, bis sie grün wird, das ändert nichts an ihrer Unterhaltspflicht.

Sie kann ihn bei sich wohnen lassen (dagegen könnte er auch nichts tun, bis er 18 ist), oder ihm eben Unterkunft usw. finanzieren und zwar bis er seine erste Ausbildung oder Studium abgeschlossen hat (nach 18 allerdings nur, wenn er sich auch in einer solchen befindet).

Das sind nunmal die Optionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Eltern sind unterhaltspflichtig!

D. h. entweder sie zahlen oder sie lassen das Kind bei sich wohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Savannah1
19.10.2016, 16:15

Die Mutter würde den Jungen ja mitnehmen. Aber der weigert sich. Was man wirklich verstehen kann. Der zieht fast sein ganzes Leben alle 2 Jahre um.Bisher aber immer nur innerorts und diesmal wären es 30 km.

0

Bis zum 25. Geburtstag oder bis zum Abschluss einer beruflichen Ausbildung ist die Mutter (und falls vorhanden der leibliche Vater) voll unterhatspflichtig. Das bezieht sich aber nicht auf Barunterhalt- es muss Wohnraum und Essen gewährt werden. Ebenso muss natürlich die elterliche Sorge für einen Minderjährigen ausgeübt werden- theoretisch kann man aber auch andere Personen mit der Personensorge beauftragen- aber alles im privaten Rahmen. Staatliche Unterstützung gibt es hier nicht. Prinzipiell kann die Mutter darauf bestehen, dass der Sohn mit umzieht, dieser hat da generell erstmal keine Möglichkeit sich zu weigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
19.10.2016, 16:25

Das mit dem 25. Geburtstag ist falsch.

Ab dem 18. Geburtstag sind die Eltern nur dann zu Unterhalt verpflichtet, wenn er Schule, Studium oder Ausbildung macht oder nachweisen kann, dass er sich bewirbt und bemüht und trotzdem nichts bekommt.

Sonst nicht.

2

der junge sollte dringend zum jugendamt gehen und sich beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joheipo
19.10.2016, 16:15

Und worüber soll er sich beraten lassen?

1

Wenn die Mutter in der Lage ist Unterhalt zu zahlen, dann muß sie das auch.

Wende Dich ans Jugendamt und bitte im HIlfe. Die kümmern sich auch darum, dass Du Unterhalt bekommst.

Es kann natürlich sein, dass Du zuerst in eine Wohngruppe kommst, damit man überprüfen kann, ob Du bereits reif genug für die eigene Wohnung bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung