Frage von ichweisnetwas, 44

Als Mann tanzen lernen aber wo und womit fang ich am besten an?

Hey leute,

Bin 25 und würde gerne viele viele dinge an meinem leben ändern hab auch schon einiges zum positiven geändert.

Würde nun eben gern das tanzen irgendwo lernen. Damit meine ich natürlich nicht das sinnlose rumgespringe in der disco sowas kann jeder. Meine eben mit einer dame in der hand bei ruhiger musik. Gern aber auch etwas anspruchsvollere dinge. Ansich hab ich nen recht gutes taktgefühl.

Hab mit 14 mal mit einer freundin "vorgetanzt" aber das ist eben schon ewig her. Wo fange ich an besten an?

Bevor irgendwelche vorwürfe kommen das man sowas als mann nicht als ziel nehmen sollte, lasst es einfach stecken.

Danke an die ordentlichen antworten

Expertenantwort
von Tanzistleben, Community-Experte für tanzen, 18

Hallo,

am besten gehst du in eine Tanzschule und meldest dich dort für einen Anfängerkurs an. Im Rahmen dieses Kurses lernst du die Grundbegriffe aller wichtigen Gesellschaftstänze. Wenn es dir dann Spaß macht und du deine Kenntnisse noch vertiefen möchtest, kannst du darauf aufbauende Kurse besuchen und die Tanzleistungsabzeichen des Deutschen Tanzsportverbandes machen. Männer, die tanzen können, sind in der Damenwelt sehr beliebt und hoch angesehen.  ;-)

Alles Gute, weiterhin viel Erfolg für deinen Imagewechsel und viel Spaß beim Tanzen, wünscht dir

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von Yuurie, 26

Hallo :)

Erstmal möchte ich sagen, dass es wirklich toll ist, dass du dein Leben anpackst und schon einiges ins Positive geändert hast, das ist richtig toll! Mach weiter so! :)

Und nun zum Thema:

Mein bester Freund (er ist 24) hat mit eine seiner Cousinen zusammen die Tanzschule besucht. Sie haben erst im Anfängerkurs das Paartanzen gelernt und mittlerweile gehen sie schon in den fortgeschrittenen Kurs. Er kann mittlerweile richtig gut tanzen! Wenn er es mit mir versucht, komme ich mir vor wie ein trampelndes Nilpferd. :'D

Du kannst ja dann mit einer guten Freundin, deiner Freundin (wenn du in einer Beziehung bist) oder mit deiner Schwester, Cousine usw. gehen. Oder eben mit einem Kumpel, wobei da wohl einer die Frau beim Tanzen sein müsste. ;)

Und ganz ehrlich... Männer die tanzen können, sind doch unheimlich attraktiv, also ich finds toll!

LG :)


Kommentar von ichweisnetwas ,

hm. Ich könnte bestimmt mit der ein oder anderen dame dahingehen aber eine feste freundin hab ich schonlange nichtmehr.

Und möchte auch nicht das dann irgendwelche komplikationen entstehen. Denke das muss ich alleine angehen.

Vermutlich werden sich die damen in einer tanzschule ja sowieso um den mann "schlagen" *lach*

Aber darum geht es mir dabei ja auch nicht. Ich bereite mich nur vor für ein besseres leben in zukunft

Kommentar von Yuurie ,

Ach quatsch. Das ist quatsch. :)

Da schlagen sich die Frauen nicht um die Männer. Man geht da ja als Tanzpaar dorthin und meldet sich an. Da tanzen auch Freunde untereinander oder Ehepaare (Omis und Opis, ganz niedlich) usw. .. da ist nichts 'schlimmes' dran.

Wenn du keine Freundin hast, ist es doch kein Drama. Muss man nicht haben. Man kann ja mit jeder Person zusammen tanzen gehen, wenn man sich gut versteht.

Alleine wird es beim Paartanzen schwer, da bleibt dir doch so gesehen nur das "rumgehoppse" übrig, was du nicht magst? Also irgendwas musst du ja machen, wenn du wirklich tanzen willst.

Bauchtanzen wäre auch eine Idee oder Zumba, aber ich glaube nicht, dass du als Mann dafür empfänglich wärst, oder?

Kommentar von ichweisnetwas ,

ähm nein^^

Kommentar von Yuurie ,

Ja, notfalls fragst du in der Tanzschule, ob du dich als Single anmelden kannst. Vielleicht sucht eine Frau ja einen Tanzpartner. Ansonsten sehe ich schwarz. xD

Antwort
von wfwbinder, 14

Mach es wie ich vor einigen Jahren, in die Tanzschule gehen und fragen, ob die Kurse auch für Singles haben. Fast alle Tanzschulen haben solche kurse, oder Suchen Männer, weil es meistens mehr Anmeldungen von Frauen gibt.

Und dann Standard-Latein, oder z. B. auch Salsa.

Antwort
von Gilbert56, 8

Tanzschule wurde schon gesagt. Gleich besser tanzen lernst du aber in einem Tanzsportverein. Wenn du dabeibleibst und weiterkommen willst, landest du sowieso früher oder später dort. Wenn du gleich im Verein anfängst, lernst du es gleich richtig mit dem Füße setzen, der Betonung und der Haltung und nicht erst falsch bzw. nur so fürs Ablaufen von Figuren. Wer erst in die Tanzsule geht und später in den Verein, dem muss man erstmal in langwiegiger Arbeit die Fehler wieder abgewöhnen.

Keine Angst vor einem Verein! cDort gibt es Tanzkreise im Breitensport. Da ist nicht nur alles ausgerichtet auf Turnier.

Antwort
von DonCredo, 8

Hi! Informiere Dich mal bei der Tanzschule Deines Vertrauens nach speziellen Singlekursen. Das sind Kurse, zu denen sich eben alleinstehende Tänzer und Tänzerinnen anmelden können. Sollte eigentlich kein Problem sein. Viel Spass beim Tanzen. Gruss

Antwort
von Dunkerjinn, 23

Tanzen lernt man in einer Tanzschule, die gibt es überall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten