Frage von arthurdv, 161

Als Mann sich leicht schminken, um Pickel zu verdecken?

Hey Leute, habe ziemlich stark Akne (bin 21 und männlich) und überlege nun, mich leicht zu schminken, um die Pickel zu verdecken. Welche Meinung habt ihr dazu? NoGo oder einen Versuch wert? Was Ärzte usw angeht habe ich bereits alles versucht, leider ohne Erfolg...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rockylady, 102
Ja, nichts dagegen einzuwenden

Geh langsam an die Sache und hol dir erstmal einen Concealer (zu empfehlen Alverde von dm) ..der sollte 1 Nuance heller sein als dein Hautton. Mit Make-Up wird es oft auffälliger.

Antwort
von imehl47, 109
Ja, nichts dagegen einzuwenden

Empfehlen würde ich einen Pickelabdeckstift, vielleicht Aok-Abdeckstift (mit Tonerde, antibakteriell; Drogerie). Ebenfalls empfehlenswert wären möglicherweise Behandlungen in einem medizinischen Kosmetikstudio. Diese Mitarbeiter haben Zusatzausbildungen und können dir unter Umständen mehr helfen als ein Hautarzt.....

Antwort
von schnuffpuff18, 102

Hast du auch schon mal Tabletten gegen Pickel probiert ?

Bei make up ist das Problem dass sie die Poren verstopfen und der Pickel es schwerer hat wieder zu heilen und er kann sich im schlimmsten Fall entzünden... Muss aber nicht

Ansonsten würde ich dir einen leichten concealer oder camuflage in deiner Hautfarbe empfehlen. Das ist etwas stärkeres make up und ist zum abdecken geeignet. Dabei solltest du darauf achten dass du auf der Haut nicht ölig wirken sonst sieht alles fertig aus

Viel Erfolg

Antwort
von Ifosil, 71
besser nicht machen, könnte eigenartig rüberkommen

Ist Riskant, wenn es entdeckt werden würde, wäre die Gefahr groß, das es "Gegner" gegen dich verwenden. Kommt halt auch darauf an, in welchen Kreisen du dich bewegst.

Antwort
von AdrianDarkLord, 65
Ja, nichts dagegen einzuwenden

Klar, warum nicht? Mit deinem 1. Versuch solltest du aber nicht gleich rausgehen, weil das meistens nichts wird ;D

Antwort
von butterflyy321, 87

So Pickelabdeckstifte kannst du gut verwenden, du musst ja keine fette Schicht Make Up auftragen. ^^

Antwort
von DrAugust, 65

Es gibt eine Creme/Salbe, die mir eine Apothekerin empfohlen hat. Es heilt und verdeckt. Es ist auf keinen Fall ein nogo, wenn's sein muss, muss es sein.

Kommentar von arthurdv ,

ok danke! wie heisst die creme?

Antwort
von FeeGoToCof, 64
Ja, nichts dagegen einzuwenden

Klar, wenn Du Dich damit wohl fühlst, nur zu...

Falls es Unsicherheiten beim Schminken gibt, frage doch eine Freundin.

Antwort
von kath3695, 37

Ich finde das absolut gar nicht schlimm.

Warum sollen sich Mädchen schminken dürfen und sonst niemand? Das ergibt für mich keinen Sinn.

Tu's einfach und denke nicht so viel darüber nach.

Antwort
von RSTGUT, 13
Ja, nichts dagegen einzuwenden

Musst Du entscheiden...

Es gibt ja auch für Jungs Produkte, die Pickel abdecken...

Antwort
von ahahhah, 51
Ja, nichts dagegen einzuwenden

ich finde das völlig okay wenn es wirkloch nötig ist

Antwort
von amupapaschi, 39
besser nicht machen, könnte eigenartig rüberkommen

Wenn dein gegenüber es nicht bemerkt ist es super, wenn man es aber sieht fände ich es ziemlich peinlich.

Antwort
von HeftigeSanduhr, 28

Hast du denn viele Pickel oder nur einzelne?

Kommentar von arthurdv ,

Habe eben ziemlich viele... 

Kommentar von HeftigeSanduhr ,

Okay, ich würde dir auch einen Concealer empfehlen. Lass dich diesbezüglich unbedingt in einer Apotheke beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community