Frage von ugurx99, 110

Als Mann mit Kondom bei Oralverkehr Aids bekommen?

Hey, habe vor kurzem oralsex gehabt.. Bemerke jetzt nach einer Woche entweder Harmlose oder ernstere Anzeichen. zB Halsschmerzen und Nachtschweiß.. Meine Frage nun kann trotz Kondom und nur oralverkehr als Mann eine wirklich ernstzunehmende Chance an einer Hiv-Infektion bestehen?

Antwort
von greenvbuser, 19

HIV hat eine deutlich längere Inkubationszeit. Davon solltest du jetzt noch nichts merken.

Aber davon abgesehen, ein Kondom ist auch richtig angewendet nur zu 98% sicher - sowohl gegen Krankheiten als auch Schwangerschaft. Bei jedem Produktionsprozess gibt es Fehler. Kondome nicht ausgeschlossen. Masturbieren erscheint besser und besser, hm? ;-)
(Kondome sind übrigens 100% UNSICHER wenn du SIE leckest. Nur zur Sicherheit. Aber das ist denke ich klar.)

Aber hey! Wenn du dir wirklich Sorgen machst, lass dich durch checken. Das schadet nie was. U D es hilft auch, sich die Geschlechtspartner gut auszusuchen bevor man mit ihnen in die Kiste hüpft.

LG
Greenvbuser

Antwort
von floppydisk, 66

eine woche wäre ohnehin nicht drin. die infektion dauert deutlich länger.

Antwort
von ShadowHow, 50

Nein. Die Chance als Mann beim Oralverkehr AIDS zu bekommen ist schon relativ gering, mit richtig angewendetem Kondom praktisch unmöglich.

Kommentar von floppydisk ,

aids zu bekommt ohnehin nicht. du solltest dir des unterschiedes zwischen hiv und aids erst einmal bewusst werden.

Antwort
von SuperBoy123456, 18

Oral kannst du das nur bekommen wenn du eine stark blutende wunde im Mund oder Rachenraum hast

Antwort
von Andrastor, 43

Du meinst dein/e Partner/in hat dich oral befriedigt während du ein Kondom getragen hast? In diesem Fall ist keine Ansteckung möglich, weil das HIV-Virus nicht im Speichel vorkommt und das Kondom dich geschützt hat.

Wenn du einen Mann oral befriedigt hast, während dieser ein Kondom getragen hat, ist eine Ansteckung nur dann möglich, wenn das Kondom undicht war und du Sperma geschluckt hast. Die Chance auf Ansteckung ist jedoch gering, da das HIV Virus die Magensäure nicht gut verträgt.

Wenn du einen Mann oder eine Frau oral befriedigt hast, während du ein Kondom getragen hast, solltest du dich ernsthaft über die Funktionsweise von Kondomen informieren, in diesem Fall ist eine Ansteckung durchaus möglich.

Deine Symptome hängen jedoch nicht mit HIV zusammen. Das Virus hat eine längere Inkubationszeit und ist erst 2 Wochen nach der Ansteckung überhaupt erst nachweisbar.

Kommentar von ugurx99 ,

Der erste Fall Triff zu..😄 Danke

Antwort
von sozialtusi, 44

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten