Frage von Star0127, 48

Als Mädchen mit der Größe zurecht kommen!?

Hey Community, Ich weiß diese frage bzw. das Thema gan es hier schon ein par Male doch h wollte das Thema jetzt auch noch einmal aufgreifen. Es geht um meine Körpergröße die mir sehr zu schaffen macht. Als Info: Mädchen, 1.87 , 14 (fasst 15), 63 kg Sehr Persönchen Daten doch für die frage oder mein Problem wichtig. Also meine Größe zieht mich ziemlich runter und ich fühl mich generell sehr unwohl. Überall werde ich blöd angeschaut und sprüche werden gezogen oder alle fallen in Gemurmel wenn ich vorbeigehe. Besonders in der schule oder in der Stadt. Hab Harlekine List ,ehr auf shoppen weil immer mindestens 3 Leute mich auf Grund meiner Größe ansprechen und fragen ob ich Model wäre und wie groß ich sei. Ich weiß ich sollte es als Kompliment sehen aber naja.... Und meine Gesundheit ist auch nicht gerade die beste hust und bei meinem Sport svnrönkt es mich sehr ein. Generell haben die jungen förmlich Angst vor mir. Manche trauen sich dann malmkongakt aufzubauen doch brechen das ganze dann doch wieder ab mit unterschiedlichen Begründungen (ich wär ja zu groß... Bin eine Nummer Zu hoch und sowas) Ka was ich denken soll und viele lästern halt und früher in der 5 klasse wurde ich sogar hälftig gemobbt... Immernoch höre ich Sprüche ich soll ja mehr essen weil ich ja Magersüchtigen wäre obwohl das überhaupt nicht stimmt. Jetzt zu keiner frage: hat j,d ähnliche Erfahrung? Wie kamt ihr damit klar und wie kann man das Selbstbewusstsein aiufbaun? Ich bin schon manchmal eine kleine Draufgängerin aber in diesem the,Anfang doch eher nicht... Danke über antworten:)

Antwort
von frageklops, 3

Du bist mitten in der Pubertät. Solche "Problemchen" haben auch andere (komischerweise hauptsächlich immer Mädels)

Natürlich ist es mit 14 und einer Größe von 1,87 nicht leicht (WOW mit 14 schon 1,87 als Mädchen) aber es gibt schlimmeres. Es Gibt auch Mädels die sind mit 12 schon 1,80m

Lauf immer selbstbewusst. Wenn du nicht selbstbewusst rumläufst dann strahlst du das auch aus und gibst den anderen vielleicht noch mehr angriffsfläche dich zu mobben/hänseln.

Kinder können manchmal soooo grausam sein!

Deine Mitschüler sind, was dies betrifft noch gewiss trampelig und haben noch kein so ein feingefühl.

Mach einfach das beste daraus. Lass dich nicht unterkriegen. ... und nicht vergessen: immer Selbstbewusst rumlaufen.

:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten