Frage von amexlive, 86

Als Kleinunternehmer habe ich Anspruch auf Zuschüsse?

Guten Tag, ich habe eine Frage zu Angaben zu Vorsorgeaufwendungen.

Als Kleinunternehmer nach §19 UStG. Steuerbefreiung habe ich zu meiner Krankenversicherung Anspruch auf Steuerfreie Zuschüsse, Arbeitgeberbeiträge oder Beihilfen, wenn ich selber den Gesamtbetrag für die Kranken- und Pflegeversicherung bei AOK zahle?

Entweder " Ja " oder " Nein " muss ich auswählen bei Zeile 10 von Anlage Vorsorgeaufwand

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

Antwort
von DerHans, 62

Das einzige, was du bekommen kannst ist aufstockend AlG 2.

Wenn du dich selbständig machst, geht alles "auf eigenes Risiko"

Mit der USt-Befreiung hat das gar nichts zu tun.

Deine Vorsorgeaufwendungen kannst du nur bei der Einkommenssteuer berücksichtigen. Wenn du sowieso keine ESt. zahlst, kannst du da aber nicht viel einsparen.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

Sorry, aber Antwort hat mit der Frage NIX zu tun ....

Kommentar von DerHans ,

Die Frage ging nach Zuschüssen und wurde beantwortet.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

falsch ...

die mit Zuschüße war AUSSCHLIESSLICH die Zeile 10 der Anlage Vorsorgeaufwand gemeint ......

Antwort
von kevin1905, 40

Nein hast du nicht.

Antwort
von wurzlsepp668, 49

da Beitrag komplett selber bezahlt: Nein

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Richtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community