Frage von Ucanhoroz, 50

Windows 10 Startet nach update Abbruch nicht mehr.

Als ich nach Hause gekommen bin, habe ich den PC angemacht. Da lief ein Update. Nach einer halben Stunde war dieser bei 6%. Ich wollte normal starten und startete den PC deshalb neu. Jetzt komm ich zwar in BIOS, Lüfter etc. alles geht, bis auf das Windows, ich bekomme nur einen weißen, blinkenden Strich oben links in der Ecke. Ich habe schon versucht eine ISO zu erstellen, jedoch schlägt mir der PC beim einstecken des Sticks nur eine Neuinstallation oder die Weiterführung des updates vor, welches nicht funktioniert, da der weiße strich oben erscheint.

Ich bin echt am verzweifeln, dabei wollte ich nur kurz etwas Drucken :/

Vielen Dank

Antwort
von LiemaeuLP, 21

Beim Update neugestartet -> Betriebssystem zerschossen
gg
Musste neuaufsetzten (mit nem Boot Medium)

Kommentar von Ucanhoroz ,

Kann man die Daten darauf noch retten ?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ja, die Festplatte an nen anderen Rechner anstöbseln und die Daten darauf kopieren. Oder mit ner Linux Live Version auf ne externe Festplatte

Kommentar von Ucanhoroz ,

Ok, dann ist es ja ein Fehler den man hätte vermeiden können, aber so ist es dann :/ Kann ich denn jetzt nichts dagegen tun ?

Vielen Dank.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Nein, zerschossen ist zerschossen. Steht ja auch dran "starten sie den Pc nicht neu"

Kommentar von LiemaeuLP ,

Oder "schalten sie den pc nicht aus" oder sowas

Kommentar von Ucanhoroz ,

Gibt es denn noch eine Möglichkeit die Daten zwischenzulagern auf einer anderen Festplatte und das system dann neu zu installieren und anschließend wieder rüberzuspielen. Mit dem Kopieren auf einen stick bekomme ich das gerade nicht hin.

Danke

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC & Windows, 14

Du hättest das Update nicht  beenden sollen ,jetzt musst Du leider neu installieren

Kommentar von Ucanhoroz ,

Jup, danke. Gibt es da eine Möglichkeit die Daten noch zu retten, so das ich beim aufspielen die Daten noch habe.

Kommentar von ninamann1 ,

wenn Du die Möglichkeit hast sie z.b auf einer externen Festplatte zu sichern ja . andernfalls klicke bei Neuinstallation auf Daten behalten . Dann findest Du im Ordner c: / windows.old die Daten. 

Kommentar von Ucanhoroz ,

Aso, wusste ich gar nicht, ich bin nur bis zur Sprachauswahl gegangen. Die Möglichkeit zu Backuppen habe ich durch einen USB stick. Wie das gelingen soll, weiss ich nicht. Vielleicht kannst du mir helfen, denn meine suche hat nichts ergeben.

Kommentar von ninamann1 ,

um das backup erstellen zu brauchst  Du einen Linux live cd. Am Besten , du installierst neu und klickst Daten behalten

Kommentar von Ucanhoroz ,

Kannst du mir vielleicht helfen, ich bin die ganze Zeit am PC. Es kommt immer der Fehler.  Mit sie müssen neustartet dann wd einlegen halt das gleiche von vorne...  Das kommt nachdem ich win 10 neu installieren möchte. Ich habe es bis jetzt nicht geschafft. Sfc scannow etc hat nichts gebracht. 

Kommentar von Ucanhoroz ,

Jetzt habe ich die Festplatte formatiert.  Nichts gebracht geht immernoch nicht. 

Antwort
von Manioro, 22

Beim Update sollte man, auch wenn es lange dauert, keinen Neustart machen. Dabei können krasse Schäden an der Software entstehen. Versuch das Update neu zu starten. Wenn das nicht geht. braucht dein PC Hilfe von einem Fachmann 

Kommentar von Ucanhoroz ,

Ich kenn das so, wenn man den Aus Knopf dann drückt, bricht er das Update auch ab. Diesmal ist sowas passiert.

Danke.

Kommentar von Manioro ,

Dann hast du wohl einen ausgesprochen ungünstigen Zeitpunkt im Update erwischt.    Das ist auch der Grund warum da immer steht: Schalten sie den PC nicht ab!

Kommentar von Ucanhoroz ,

Ja, mein Fehler. Passiert zum ersten mal sowas.

Kommentar von Manioro ,

Mit Zitronen gehandelt.    Eine Ferndiagnose ist da schwierig.  Kannst du ihn vielleicht im abgesicherten Modus starten?

Bevor Du fragst wie das geht:  Goggle mal.

Kommentar von Ucanhoroz ,

Keine sorge, ich habe mich schon informiert bevor ich überhaupt gefragt habe. Abgesicherten Modus über USB geht leider nicht. Er schlägt nur vor das Update weiterzuführen (fehler) oder neuaufzuspielen.

Antwort
von Myrmiron, 22

Steht da nicht sogar so etwas wie "STARTEN SIE DEN COMPUTER NICHT NEU!" immer beim Updaten bei?

Kommentar von Ucanhoroz ,

Ich hab den Knopf ja nur 1 Mal gedrückt, er fuhr dann ja nicht sofort shutdown mäßig herunter sondern ging nach einer kurzen Zeit aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community