Als "hobby" Fotos online verkaufen... wie läuft das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An dieser Stelle sei dir zu empfehlen, ganz klar abzugrenzen, ob es nur ein Hobby bleiben soll. Im Zweifelsfall nimmt dir das Finanzamt die Entscheidung ab und du versteuerst alles nach.

Zum Punkt, dass du planst, damit nur ein paar Euro zu verdienen. Darauf kommt es nicht an. Es kommt auf die Gewinnerzielungs-Absicht an. Der tatsächlich Gewinn spielt erstmal keine Rolle. Weitere Merkmale eines Gewerbetriebs sind: Selbstständigkeit (du handelst auf eigene Rechnung und Gefahr), Nachhaltigkeit (du hast eine Wiederholungsabsicht), Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr (Angebot an die Allgemeinheit gegen Entgelt).

Ist es Gewerbebetrieb versteuerst du ab dem 1. Euro. Es gibt wirklich kuriose Urteile zur Abgrenzung, ob Gewerbetrieb oder nicht. Z. B. der Verkauf einer Bierdeckelsammlung des Vaters auf eBay (FG Köln 06.02.2013 / 14 K 1469 / 11) wurde als Gewerbebetrieb eingestuft.

Hast du später evtl. mal Einkünfte aus Gewerbebetrieb MUSST du eine Steuererklärung abgeben. Falls es dazu kommt, brauchst du aber einen Steuerberater. Denn versteuern bedeutet mindestens die Abführung von Umsatz-, Einkommens- und Gewerbesteuer mit den damit  verbundenen  Vorauszahlungen, usw.!

Das hier ist alles nicht mal ansatzweise abschließend erklärt. Das Thema wird dann sehr komplex. Es soll dir nur mal zeigen, was alles dran hängt. Wenn es für dich also ein Hobby sein soll, dann belass es erst mal dabei und mach keine Umsätze. Falls du siehst, dass du damit Geld verdienen könntest, dann sprich vorher mit einem Steuerberater darüber :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, kennst du schon www.pictrs.com? Pictrs bietet dir ein Shopsystem für Fotografen (egal ob als Hobby oder Profi), das dir den Online-Verkauf deiner Fotos ermöglicht. Du erstellst dir einfach kostenlos deinen eigenen Online-Shop und lädst die Fotos hoch. Um die Herstellung und den Versand kümmert sich das Pictrs-Team. Kann ich nur empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung