Frage von MrsBebii, 26

Als Heilpädagogin in Behindertenwerkstatt arbeiten?

Hallo, Ich interessiere mich sehr für die Arbeit in einer Behindertenwerkstatt. Stellenangebote habe ich überwiegen nur als Heilerziehungspflegerin gefunden, allerdings kann man dort als Heilpädagogin ja auch arbeiten? Gibt es hier jemand der in einer Behindertenwerkstatt arbeitet/gearbeitet hat oder jemanden kennt und mir ein bisschrn berichten kann? Also zb. Über die Aufgaben, Arbeitszeit, Gehalt, etc. Danke im voraus!

Antwort
von Svenson123, 13

Um in einer behinderten Werkstatt zu arbeiten musst du das nicht unbedingt sein. Es gibt auch einige Erzieher, Sozialpädagogen oder auch Pflegekräfte. Arbeitszeiten kommen darauf an wo du direkt bist. Von 3 Schichten bis 8-16.00 ist denke ich alles möglich. Wen du direkt Interesse hast würde ich mich dort einfach mal melden und bewerben. Manchmal kann man auch mit können und Empathie Punkten. 

Antwort
von HalloRossi, 14

In der Werkstatt selber arbeiten nur wenig pädagogische Kräfte. Aber ein paar schon, aus unterschiedlichen pädagogischen Berufen und Ergotherapeuten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten