Frage von xxGbxx123, 15

Als Frau leichte Bauchmuskeln aufbauen und fett in den inneren Oberschenkelseite verlieren?

Hallo :) ich bin weiblich und 17 Jahre alt. Ich bin 162cm groß und wiege 49 kg. Vorab möchte ich schon einmal sagen, dass ich nicht abnehmen will und keine Diät mache. Ich möchte auch nicht in eine Essstörung fallen!!! Es geht mir darum, fitter zu werden und auch genug zu essen. Ich möchte einfach nur leichte Bauchmuskeln aufbauen und mein Fett in den Innenseiten meiner Oberschenkel zu verlieren (siehe Bild). Ich mache seit etwa einem Monat 3-4 mal pro Woche für jeweils 40min Crosstrainer. Reicht das aus um mein Ziel zu erreichen? Wie lange dauert das etwa in meinem Alter? Ich möchte auch keine breiten Muskelmassen Beine sondern dort einfach fett abbauen! Wie schaffe ich das? Ich möchte nicht in fitnessstudio, aus zeitlichen und finanziellen Gründen. Danke schonmal! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Precon Diät, Business Partner, 9

Hallo xxGbxx123,

mit regelmäßigem Ausdauertraining auf dem Crosstrainer kannst du deine Oberschenkel auf jeden Fall straffen. 

Das wird bei deiner Figur wahrscheinlich auch schon den Effekt haben, den du dir wünscht. Überschüssiges Fett kannst du bei deinem Gewicht gar nicht mehr haben. 

Wenn du Muskelmasse am Bauch aufbauen willst, musst du dafür auch gezielt trainieren (z.B. Sit-ups oder andere Bauchmuskelübungen). Wichtig ist dafür ganz besonders eine ausreichende Kalorien- und Eiweißaufnahme. 

Um Muskeln aufzubauen, darfst du nicht weniger Kalorien zu dir nehmen als du verbrauchst. Dein Körper braucht dafür immerhin viel Energie. 

Auch Eiweiß ist für den Muskelaufbau essentiell. Natürlich eiweißreiche Lebensmittel sind z.B. Fisch, Eier, fettarmes Fleisch und Milchprodukte. 

Wenn du dich ausgewogen und ausreichend eiweiß- und kalorienhaltig ernährst, wirst du bei regelmäßigem Training sicher bald deinen Wunschkörper erreichen. 

Viel Erfolg,

Dein Precon BCM Team

Kommentar von xxGbxx123 ,

Dankeschön!!! :) 

Antwort
von onyva, 6

Du kannst noch so viel Cardio machen...wo das Fett weggeht entscheidet dein Körper. D.h. gezielter Fettabbau ist nicht möglich sondern Genetik. Das du gerade am Abgrund stehst und einen großen Schritt zurück machen solltest, soll dir klar sein. Mit 49kg auf 162cm bist du mager, unsportlich, unfit und auf dem Weg deinen Körper zu zerstören. 

Ich weiß noch genau als ich 50kg auf 163 gewogen hab. Ich wusste ich habe ein Problem. Und es wurde immmer größer. Essstörungen kommen schleichend. Machs dir bewusst und kämpf dagegen an. Genieß dein Leben. Geh raus, triff dich mit Freunden, geht was essen, geht feiern....

Antwort
von Giwalato, 6

Du hast eine tolle Figur, wieso hast Du ein Problem damit?

Giwalato 

Kommentar von xxGbxx123 ,

Das auf dem Bild ist mein ziel :) 

Kommentar von Giwalato ,

Mit Yoga kannst Du Figur und Körperhaltung gleichzeitig verbessern und es wirkt außerdem positiv auf die Psyche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten